Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Der Hooligan ist treffsicher
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Der Hooligan ist treffsicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 26.09.2011
Gut gemacht! Ashkan Dejagah (l.)mit Srdjan Lakic beim Torjubel.

Wieder Dejagah! Wie beim 1:3 bei 1899 Hoffenheim eine Woche zuvor erzielte der Offensivmann das einzige VfL-Tor. Damals war‘s nur der Ehrentreffer. „Jetzt ist es endlich mal ein Tor, das zum Sieg geführt hat“, jubelte der treffsichere Dejagah danach. „Ich widme den Treffer unseren Fans, weil sie immer an uns glauben und vor allem auch mich immer unterstützen.“

Dejagah ist seit Jahren der Liebling der Zuschauer, wird gerade von der Nordkurve aus vor jeder Partie gefeiert. Zum Ritual ist es geworden, nach dem Rufen seines Namens noch ein lautes „Hooligan“ nachzuschicken. Ein unangenehmer Spitzname? Dejagah: „Nein, mir gefällt es, wenn die Fans Spaß haben und zu mir stehen. Ich freue mich. Was sie dabei rufen, ist zweitrangig. Sie geben mir unheimlich viel Kraft. Ich freue mich, dass ich mit dem Tor etwas zurückzahlen konnte. Ich hoffe, dass mir das jetzt öfter gelingt.“

Sein Trainer Felix Magath hätte sicher nichts dagegen. Auch der Coach sieht die ansteigende Form bei Dejagah. „Mit jedem Tor verbessert er seine Position. Das macht Hoffnung, dass er weiter vorwärts kommt“, lobte Magath – und deutete an, dass die positive Entwicklung des Ex-Berliners kein Zufall ist: „Er hat einige Dinge in seinem Privatleben anders gemacht...“

Was das ist, wollten weder der Trainer noch Dejagah selbst verraten. „Nur so viel: Es geht mir gut“, meinte der Offensivmann grinsend. Das Geheimnis könnte seine Verlobte Shiva sein. Pendelte Asche lange zwischen seiner Heimatstadt Berlin und Wolfsburg, lebt seine Herzdame (ihren Namen trägt Dejagah als Tattoo) seit einiger Zeit mit ihm in Fallersleben...

rs/apa