Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Brekalo wird morgen beim VfL erwartet

VfL Wolfsburg Brekalo wird morgen beim VfL erwartet

Alles klar mit dem VfL und dem kroatischen Fußball-Wunderkind Josip Brekalo? Gestern soll es die Einigung zwischen dem VfL und Brekalos Klub Dinamo Zagreb gegeben haben, morgen wird Brekalo zum Medizin-Check in Wolfsburg erwartet, der Vertrag soll über fünf Jahre laufen.

Voriger Artikel
„Wir sind auf alle Eventualitäten vorbereitet“
Nächster Artikel
Zum Saisonfinale absteigen in Wolfsburg

Josip Brekalo: Der Kroate (v.) wird morgen zum Medizin-Check in Wolfsburg erwartet.

Quelle: imago

Der 17-jährige Offensivspieler soll den VfL demnach rund zehn Millionen Euro Ablöse kosten - fünf Millionen gleich, in den nächsten zwei Jahren je eine Million, bei Transfer weitere drei Millionen Euro an Dinamo. Wolfsburgs vorheriges Angebot waren 5 Milllionen und 25 Prozent an einem späteren Transfererlös.

Berater des umworbenen Profis ist der früherer Werder-Bremen-Profi Jurica Vranjes. Brekalo soll, so berichtete der Kicker, beim VfL anfangs rund 100.000 Euro pro Monat (mit Steigerungsraten alle fünf Bundesligaspiele) verdienen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus VfL Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.