Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Allofs hofft auf erfolgreiches Abschneiden seiner Spieler
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Allofs hofft auf erfolgreiches Abschneiden seiner Spieler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 17.11.2015
Klaus Allofs erhofft sich durch ein erfolgreiches Abschneiden seiner Spieler bei ihren Nationalmannschaften auch einen Schub für den VfL Wolfsburg. Quelle: Archiv
Anzeige

Besonders spannend wird es für Nicklas Bendtner. Mit dem Nationalteam Dänemarks kämpft Nicklas Bendtner im Rückspiel der Quali-Playoffs um die EM-Teilnahme. Nach dem 1:2 in Schweden reicht den Gastgebern in Kopenhagen ein 1:0-Sieg. Klaus Allofs würde ein Sieg seines Schützlings freuen: „Ich würde mir wünschen, dass sich Nicklas da durchsetzt.“

Die drei deutschen VfL-Nationalspieler treffen heute in Hannover auf Bas Dost – und der hat am Freitag beim 3:2-Sieg in Wales sein erstes Tor für die Niederlande geschossen. „Mein erster Einsatz in der Startelf, mein erstes Tor – das ist schon etwas ganz Besonderes“, freute sich der Angreifer. „Als die Flanke kam, wusste ich: Das ist mein Moment, jetzt muss ich treffen.“ Die Konkurrenz im Sturmzentrum seines Nationalteams bleibt hoch, Klaas-Jan Huntelaar und Luuk de Jong gehören ebenfalls zum Kader, der einstige Superstar Robin van Persie ist diesmal nicht dabei. Dost: „Wenn man sieht, welche Stürmer wir ansonsten noch haben, kannst du dir nur sagen: Ich muss alles versuchen, alles geben. Das tue ich.“ Heute allerdings wird er wohl auf der Bank Platz nehmen müssen, Schalkes Huntelaar hat die besten Startelf-Aussichten.

Freundschaftsspiele stehen heute Abend auch für Timm Klose (mit der Schweiz in Österreich) und Vieirinha (mit Portugal in Luxemburg) an; für Maxi Arnold geht es dagegen um Punkte: Mit der deutschen U 21 strebt er in der EM-Quali den fünften Sieg im fünften Spiel an, Gegner in Fürth ist heute (18 Uhr/Eurosport) Österreich.

In der Nacht gibt es dann noch ein VfL-internes Duell: In der südamerikanischen WM-Qualifikation trifft Luiz Gustavo mit Brasilien um 1 Uhr deutscher Zeit in Salvador (dem Geburtsort des nicht nominierten VfLers Dante) auf Carlos Ascues mit Peru.

VfL Wolfsburg Fußball-Länderspiel in Hannover - ++ Live: Merkel lobt besonnenes Verhalten

Das Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Niederlande wurde in letzter Minute abgesagt. Die Polizei hatte Hinweise auf ein drohendes Bombenattentat in der HDI-Arena. Am Morgen danach hat sich die Lage in Hannover normalisiert - die Polizei hat den Einsatz am Stadion beendet. Alles zur Terrorwarnung lesen Sie hier.

18.11.2015

Dass das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am Dienstag in Hannover gegen die Niederlande stattfindet, ist nach den Anschlägen von Paris auch ein symbolischer Akt. „Aber es hat“, so VfL-Manager Klaus Allofs, „natürlich trotzdem eine sportliche Bedeutung.“

16.11.2015

Die Anschläge von Paris haben den Fußball unvermittelt in die Nähe des Terrors gerückt. Für die Bundesliga-Partie am Samstag in Wolfsburg gegen Werder Bremen gibt es dennoch keine erhöhten Sicherheitsmaßnahmen - weil der Sicherheitsstandard ohnehin schon hoch ist.

19.11.2015
Anzeige