Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
VfL Wolfsburg
23.11.2017 - 15:18 Uhr
Dickes Lob von Trainer Martin Schmidt an Mario Gomez - weil der Stürmer des VfL Wolfsburg seine Qualitäten auch dann zeigt, wenn er kein Tor schießt.
mehr
23.11.2017 - 14:29 Uhr
Die Personallage beim VfL ist zweifelsohne komfortabel: Jede Position ist doppelt besetzt, qualitativ hat der Kader das Zeug, um in der oberen Tabellenhälfte mitzuspielen. Mittlerweile hat die Mannschaft auch die Vorgaben von Trainer Martin Schmidt verinnerlicht.
mehr
23.11.2017 - 11:13 Uhr
Sein Rat war nicht gefragt. Obwohl Paul Verhaegh den FC Augsburg wie kein anderer Wolfsburger kennt, verzichtete Trainer Martin Schmidt in dieser Woche auf eine Einschätzung des Niederländers. Der Mann, der insgesamt 207 Mal für den FCA auflief, nimmts gelassen. Wir haben ja eine sehr gute Gegneranalyse (WAZ berichtete), sagt der 34-Jährige vor...
mehr
22.11.2017 - 15:41 Uhr
Sportdirektor Olaf Rebbe hat bereits angekündigt, dass der VfL Wolfsburg die Transferperiode eher ruhig gestalten will - und auch Trainer Schmidt hat keinen Wunschzettel bei ihm hinterlegt.
mehr
22.11.2017 - 14:01 Uhr
So akribisch wie Martin Schmidt arbeitete noch kein Trainer beim VfL Wolfsburg - was den nächsten Gegner angeht, aber auch das eigene Training. Für den Schweizer ist das ein natürlicher Kreislauf.
mehr
22.11.2017 - 13:40 Uhr
Im vergangenen Winter war Ashkan Dejagah zum VfL zurückgekehrt, aber der Wolfsburger Meisterheld konnte sich nicht durchsetzen, im Sommer war dann Schluss für ihn beim VfL.
mehr
22.11.2017 - 12:26 Uhr
In den vergangenen Spielen hat sich beim VfL etwas entwickelt, auf dem Platz steht wieder eine Einheit, auch im fußballerischen Bereich haben die Wolfsburger unter Martin Schmidt einen Schritt nach vorn gemacht. Man sieht eine Idee, einen Plan. Aber in Augsburg erwartet Maxi Arnold und Co. ein komplett anderes Spiel.
mehr
21.11.2017 - 19:34 Uhr
Im Training ist viel Feuer drin: So bereitet Trainer Martin Schmidt den VfL Wolfsburg auf die aggressiven Augsburger vor
mehr
21.11.2017 - 18:33 Uhr
Er war so gut wie noch nie im VfL-Trikot und das auch noch auf einer für ihn neuen Position: Denn Yannick Gerhardt spielte beim 3:1 der Wolfsburger gegen Freiburg nicht etwa hinten links oder im defensiven Mittelfeld, er spielte vorn rechts. Und das richtig gut. An dieser Vorstellung muss sich der Ex-Kölner jetzt messen lassen. Trainer Martin S...
mehr
21.11.2017 - 15:25 Uhr
Am Dienstagmorgen begann für die Profis des VfL Wolfsburg die Vorbereitung für das Spiel am Samstag beim FC Augsburg. Allerdings: Marcel Tisserand, Jakub "Kuba" Blaszczykowski und Kaylen Hinds fehlten auf dem Platz. Tisserand und Kuba sind angeschlagen, Hinds wiederum ist krank.
mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.