Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Japan geht selbstbewusst ins Spiel

Frauenfußball-WM Japan geht selbstbewusst ins Spiel

Sie sind heute in Wolfsburg die Außenseiterinnen – aber am Selbstbewusstsein der Japanerinnen kratzt das nicht. Stürmerin Yuki Nagasato (bei Turbine Potsdam unter Vertrag) kündigte vorm Viertelfinale der Frauenfußball-WM gegen Deutschland sogar an: Ich werde zwei Tore schießen!

Voriger Artikel
Kerstin Garefrekes im WAZ-Interview
Nächster Artikel
Deutsches Team findet seine Lockerheit

Schuss-Übungen in Wolfsburg: Die japanischen Offensiv-Stars Homare Sawa (l.) und Yuki Nagasato (r.) beim Training im Porschestadion.

Die deutschen Spielerinnen, die zusammen mit den Japanerinnen im Ritz-Carlton wohnen, nahmen die Kampfansage locker auf. „Das soll sie mal versuchen“, meinte Simone Laudehr gestern lässig. „Das ist immer ganz schlecht, wenn man so etwas sagt. Wir haben nicht so eine Einstellung.“

Ihre ersten Wolfsburg-Trainingseinheiten absolvierten die Japanerinnen im Porschestadion, gestern Abend ging es zum Abschlusstraining in die Arena. Coach Noria Sasaki zeigte sich dabei von seiner lustigen Seite. Deutsche Größenvorteile? „Ich habe meine Spielerinnen aufgefordert, mehr zu essen, damit sie noch wachsen“, scherzte der 53-Jährige.

Japans Team gibt sich locker, auch wenn nach zwei Siegen gegen Neuseeland (2:1) und Mexiko (4:0) das 0:2 gegen England ein Rückschlag für die „Nadeshiko“ (Prachtnelke) genannte Auswahl war. „Wir haben daraus unsere Lehren gezogen. Wir müssen mehr schießen“, so Sasaki.

Das gilt nicht nur für die Potsdamerin Nagasato, sondern auch für ihre gefährliche Sturmkollegin Homare Sawa, die mit drei Treffern die WM-Torschützenliste anführt. Beide absolvierten im Porschestadion vor allem spezielle Schuss-Übungen.

Treffen sie heute Abend, würde sich Kozue Ando ganz besonders freuen. Die Bundesliga-Spielerin des FCR Duisburgerin wird heute 29. Ihr Wunsch: „Ich möchte natürlich mit unseren Fans feiern!“

apa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.