Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Zwei klare Siege: Glänzendes Saisonfinale der Hattorfer Damen
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Zwei klare Siege: Glänzendes Saisonfinale der Hattorfer Damen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 09.04.2018
Ausrufezeichen zum Saisonabschluss: Kim Roland (l.), Mareike Burghard und der MTV Hattorf feierten zwei deutliche Erfolge. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Seelze/Hattorf

TTV 2015 Seelze – MTV Hattorf 2:8 (18:26 Sätze). Die Partie war weitaus umkämpfter, als es das Ergebnis vermuten lässt – nach Bällen lag Hattorf nur mit 438:404 vorn. Der Vorteil: Die Gäste brachten fünf von sechs Fünfsatz-Duellen über die Ziellinie. Beatrice Toth/Mädälina-Alexandra Moga behaupteten sich gegen Emilia Wiche/Ronja Gothe mit 12:10, 12:10 und 13:11. Der MTV setzte sich ab, wobei Moga (11:8 gegen Wiche) und Lara Roland (11:7 gegen Laura Dökel) im fünften Durchgang Nervenstärke zeigten. Die 15-jährige Kim Roland musste durch eine 9:11-Niederlage im Entscheidungssatz gegen Gothe den Anschlusstreffer zum 2:5 zulassen, doch die Fünfsatz-Siege von Moga (gegen Icking), Kim Roland (11:9 gegen Dökel) und Lara Roland (11:9 gegen Gothe) schraubten den Sieg in die Höhe.

MTV-Zähler: Toth/Moga, Toth (2), Moga (2), Lara Roland (2), Kim Roland.

MTV Hattorf – TV Jahn Rehburg 8:1 (26:6). Rehburg konnte nur drei Spielerinnen aufbieten, schenkte ein Doppel und ein Einzel kampflos ab. Den Ehrenpunkt für Rehburg mussten Mareike Burghard/Kim Roland bei ihrer 9:11-Niederlage im Entscheidungssatz gegen Michelle Seyffert/Svenja Geyer zulassen. In den Einzeln hatte Hattorf dagegen alles unter Kontrolle, lediglich Toth musste beim Fünfsatzduell mit Lolita Gabov über die volle Spieldauer gehen, siegte letztlich mit 11:7. Hattorfs 13-jähriges Nachwuchs-Ass Lara Roland fasste zusammen: „Das war ein rundum gelungener Abschluss unserer insgesamt erfolgreich verlaufenen Saison. Mit Rang drei in der Tabelle sind alle sehr zufrieden.“

MTV-Zähler: Toth/Moga, Toth (2), Moga (2), Burghard (2), Kim Roland.

Von Andreas Vogel

Baseball ist zurück in Wolfsburg. Bei strahlendem Sonnenschein, also bestem Baseball-Wetter, gaben die Wolfsburg Blackbirds des VfB Fallersleben am Samstag ihren Saisoneinstand mit Platzeröffnung und einem kleinen Turnier. Einer tat sich richtig weh...

09.04.2018

Im Rahmen des Hannover Marathons wurden die deutschen Meisterschaften im Halbmarathon ausgetragen, ein Wolfsburger glänzte dabei.

09.04.2018
Sport in Wolfsburg Handball: Oberliga der Frauen - 28:32! VfL zeigt schwache Leistung

Da hatten sie sich mehr versprochen: Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg unterlagen dem MTV Rohrsen mit 28:32 (13:14). Vor allem nach der Pause war’s viel zu wenig von den Gastgeberinnen.

08.04.2018
Anzeige