Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Wolfsburg Klassiker gestartet
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Wolfsburg Klassiker gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 08.08.2017
Turnier läuft: Am Freitag startete der Wolfsburger Klassiker am Schloss, am Samstag und Sonntag geht es weiter. Quelle: Sebastian Bisch (2)
Anzeige
Wolfsburg

Drei Springpferde-Wettbewerbe und zwei Dressurpferde-Prüfungen standen am Freitag in Alt-Wolfsburg auf dem Programm. Im von Gomez unterstützten Springen siegte Leonie Jonigkeit (RV St. Hubertus Wolbeck) auf Hello Hickstead. Das Duo hatte auch in der Klasse L die Nase vorn.

In der Dressur waren die Reiterinnen des RV Vorsfelde erfolgreich. In der Klasse A verließ Corinna Gaus auf Feodora das Viereck als Siegerin, Anneke Fröling auf Ruby-Girl durfte sich in der Klasse L über den ersten Platz freuen.

Über die Unterstützung von Gomez war RFV-Sprecherin Daniela Möller hocherfreut: „Dafür ein riesiges Dankeschön.“ Auch mit dem ersten Tag waren die Macher des RFV zufrieden. „ Es gab insgesamt gute Leistungen zu sehen“, so Möller.

Am Samstag geht es bereits um 7.30 Uhr mit den ersten Prüfungen weiter, am Sonntag stehen mit der S-Dressur (13.30 Uhr) und dem S-Springen (16.15 Uhr) Highlights an.

Reitergebnisse

Sieger und heimische Top-Drei

Dressurpferdeprüfung Kl. A: 1. Corinna Gaus (RV Vorsfelde) auf Feodora, 2. Maren Bentes (RFV Wolfsburg) auf Don Felice, 3. Annemarie Krone (RFV Dannefeld) auf First Lady. Springpferdeprüfung Kl. A**: 1. Claudia Nothdurft (RFV Arkona) auf Coradi. Dressurpferdeprüfung Kl. L: 1. Anneke Fröling (RV Vorsfelde) auf Ruby-Girl, 2. Maren Müller-Wuttke (RFV Papenteich-Meine) auf Findus. Springpferdeprüfung Kl. L: 1. Leonie Jonigkeit (RV St. Hubertus Wolbeck) auf Hello Hickstead. Dressurprüfung Kl. L*: 1. Albert Habermann (RG Schillerslage) auf Victor, 2. Anneke Fröling (RV Vorsfelde) auf Ruby-Girl. Springpferdeprüfung Kl. M*: 1. Leonie Jonigkeit (RV St. Hubertus Wolbeck) auf Hello Hickstead.

Von der AZ/WAZ-Redaktion

Der DLV hat 71 Athleten für Leichathletik-Weltmeisterschaften in London nominiert. Sven Knipphals vom VfL Wolfsburg ist als Mitglied der 4x100-Meter-Staffel dabei,

15.07.2017

Zusehen schmerzt. Trotzdem schaute Ken Magowan gestern den Profis des Eishockey-Erstligisten EHC Wolfsburg beim Training auf dem Eis zu. Sehnsuchtsvoll. Der Torjäger brennt darauf, selbst wieder mitzumischen. Nach seiner Knöchelverletzung belastet er sich inzwischen vorsichtig in der Reha, sagt: „Es wird besser.“

18.01.2011

Belohnung für beherzte Leistungen: Gestern bekamen die Profis von Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg ein wenig Freizeit geschenkt. Coach Pavel Gross blies die Nachmittagseinheit nach dem Vormittagstraining ab. Grund: „Die Jungs haben zwei harte Spiele in den Knochen, sollen sich regenerieren.“

18.01.2011
Anzeige