Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Vorsfelde schlägt Fallersleben 31:28

Handball - Oberliga Vorsfelde schlägt Fallersleben 31:28

Handball-Landesligist VfB Fallersleben unterlag gestern Abend im Test gegen Oberligist MTV Vorsfelde nur knapp mit 28:31.

Voriger Artikel
Der Meister siegt locker mit 5:0 im Conti-Cup
Nächster Artikel
Von Bundesliga bis Kreisklasse

War nicht zufrieden: Vorsfeldes Kapitän Michael Schwoerke (M.) beim 31:28 gegen Fallersleben.

Quelle: Photowerk (bas)

MTV-Kapitän Michael Schwoerke brachte es auf den Punkt: „Die ersten zehn Minuten jeder Pause waren gut. Danach hat der Biss gefehlt.“ Das Spiel, das drei Drittel je 25 Minuten dauerte, war weitestgehend ausgeglichen. Im ersten Abschnitt war der klassentiefere VfB sogar stärker und führte mit 10:8.

In der Folge kam mehr vom MTV, jedoch scheiterten die Vorsfelder regelmäßig an den starken VfB-Torhütern. André Korte wehrte einige Male mit dem Fuß ab, später hielt Hannes Ermisch den Kasten sauber und vereitelte unter anderem einen Siebenmeter von Christian Bangemann. Auch MTV-Torwart Fabian Lemme, der sonst für die zweite Mannschaft spielt, überzeugte. Das überwiegend faire Spiel hatte einen negativen Höhepunkt: Kurz vor Schluss gab es Rot für den Fallersleber Tim Tangermann (Meckern).

VfB-Trainer Stefan Cauer fand, dass seine Mannschaft „sich als Landesligist gut verkauft“ hat. Für MTV-Trainer Mike Knobbe war es ein „Trainingsspiel, das nicht so erfolgreich war“. Er wollte aber nicht viel sagen und überließ Kapitän Schwoerke das Wort. „Es lief nicht gut. Am Samstag gegen Leipzig muss das schnell besser werden“, so Schwoerke.

VfB: Yavuz, Korte, H. Ermisch – Tangermann (4), Georgiev (6), Heimann (2), M. Schmidt, Timner (2), Schulenburg (2), Grassel (7), S. Ermisch, Manegold, Leunig, Bichbaumer (5).
MTV: Lemm, Funk – Jovicic (3), Kühlbauch (1), Schwoerke (3), Bock, Basile (7), Kahler (3), Gronewold (2), Wernecke (1), Ost (1), Bangemann (5), Knittel (1), Sokolov (4).

jta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.