Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Vorsfelde: Spies hört am Saisonende auf!
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Vorsfelde: Spies hört am Saisonende auf!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 28.03.2012
Nicht mehr lange auf der Vorsfelder Bank: Am Saisonende macht Michael Spies als SSV-Trainer Schluss. Quelle: Boris Baschin

Damals war Vorsfelde nach katastrophalem Saisonstart Vorletzter, hat mittlerweile aber sechs Punkte Vorsprung zur Abstiegszone - „an Michaels Arbeit gibt es nichts zu meckern“, würdigt SSV-Vize Ingo Eismann die Verdienste des Ex-Profis. „Michael hatte uns von Anfang an gesagt, dass auf ihn zeitliche Probleme zukommen könnten. Von daher waren wir ein bisschen darauf vorbereitet. Wir finden es fair, dass er uns jetzt relativ früh informiert hat, müssen seine Gründe respektieren.“ Was ihn über den Verlust eines guten Trainers hinaus schmerzt: „Wir möchten auf diesem Posten Kontinuität haben!“

Die konnte Spies nicht mehr leisten. „Ich habe schon mehr Zeit investiert, als ich eigentlich hatte. Ich muss meine Prioritäten jetzt anders setzen, berufliche und private Dinge in den Vordergrund stellen - und da steht eben das Hobby Fußball zurück“, schildert der 46-Jährige.

Zwei große Ziele will er mit dem SSV allerdings noch erreichen. „Erstens wollen wir - und das so früh wie möglich - den Klassenerhalt schaffen“, sagt Spies. „Und zweitens wollen wir im Bezirkspokal so weit wie möglich kommen.“ Am 18. April geht‘s im Viertelfinale gegen Liga-Primus Lupo...