Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg VfR Eintracht holt Trainer Ahrenhold
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg VfR Eintracht holt Trainer Ahrenhold
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 08.01.2013
Sie haben einen neuen Trainer: Fußball-Landesligist VfR Eintracht (M. Dennis Busboom, r. Dennis Carusone) geht beim eigenen Turnier mit neuem Coach an den Start. Quelle: Photowerk (lei)

Der Salzgitteraner hat zwölf Jahre im Nachwuchsbereich gearbeitet, unter anderem bei Eintracht Braunschweig. Die B-Jugend von FT Braunschweig führte er aus der Landesliga in die Niedersachsenliga. Seit Saisonbeginn coachte Ahrenhold den Braunschweiger Herren-Kreisligisten SV Schwarzer Berg.

Seine Premiere als Trainer des VfR Eintracht soll der 30-Jährige am Sonntag geben, wenn der WAZ-Cup-Sieger ab 12 Uhr in der Fallersleber Sporthalle am Windmühlenberg die zweite Auflage des Hallenturniers um den Ehme-de-Riese-Cup ausrichtet.

Zehn Mannschaften spielen um ein Preisgeld von 600 Euro, versuchen Vorjahressieger VfR vom Thron zu stoßen. Es könnte sogar zur Neuauflage des Endspiels um die Hallen-Stadtmeisterschaft kommen, denn auch Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg gibt seine Visitenkarte ab. Weiter sind der SSV Vorsfelde (Landesliga), der TSV Wolfsburg (Bezirksliga), der FV Wespe Wolfsburg, der SV Osloß (beide Kreisliga), der SV Rühen, der SSV Kästorf/Warmenau, Atletico Wolfsburg (alle 1. Kreisklasse) und die Zweitvertretung des Gastgebers (2. Kreisklasse) dabei.

Gespielt wird zunächst in zwei Fünfer-Gruppen, die besten vier Teams qualifizieren sich dann für das Halbfinale. Auch der beste Spieler und der beste Keeper des Cups erhalten Auszeichnungen.

mé/hot