Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Rathaus: Die Stadt ehrt Europameisterin Müller
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Rathaus: Die Stadt ehrt Europameisterin Müller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 15.09.2009

Am vergangenen Donnerstag hatte Müller mit der Nationalmannschaft in Finnland den Europameistertitel eingefahren.

Das 6:2 im Finale gegen England brachte der 29-Jährigen den zweiten EM-Titel nach dem Sieg 2001 ein. Zusammen mit den WM-Gewinnen 2003 und 2007 kann Müller damit auf beachtliche Erfolge zurückblicken.

Kein Wunder, dass sie den Weg zum Sitzungssaal leicht fand – die Torjägerin ist dort schon öfter empfangen worden. „Es ist eine Freude, dass wir eine Spitzenfußballerin und Sympathieträgerin erneut ehren dürfen“, sagte auch Oberbürgermeister Rolf Schnellecke. „Alle sind stolz auf ihre Leistung.“

Im Beisein des Sportdirektors der VfL-Frauen, Bernd Huneke, und VfL-Geschäftsführer Jürgen Marbach durfte sich Müller ins Buch der Stadt eintragen. „Ich kann mich nur bedanken“, sagte die Europameisterin mit strahlendem Lächeln. „Die Glückwünsche tun mir gut. Es war schwer, manches Spiel beim Turnier nur von der Bank aus zu verfolgen.“

Aber im Hinblick auf die WM 2011 sagte sie: „Vielleicht sehen wir uns dann hier wieder.“ Den Weg kennt sie ja bereits…

tk

Der Eisbär ist ein gefährliches Tier und die Berliner Eisbären sind eine gefährliche Eishockey-Mannschaft. Morgen (19.30 Uhr) gastieren sie zum DEL-Spiel beim EHC Wolfsburg. Und die Grizzlys setzen im bärigen Duell auf Kuschelkurs.

15.09.2009

Der Schock sitzt tief beim VfB Fallersleben. Nach dem für die Verantwortlichen überraschenden Rücktritt von Georgios Palanis (WAZ berichtete) muss sich der Fußball-Bezirksoberligist schon wieder einen neuen Trainer suchen – den fünften in gut 20 Monaten…

15.09.2009

Bei Wolfsburg ein Star – zum Meister gewechselt. Marvin Degon war der schmerzhafteste Abgang bei Eishockey-Erstligist EHC. Am Donnerstag (19.30 Uhr) gibt es das Wiedersehen. WAZ-Sportredakteur Jürgen Braun sprach mit dem Verteidiger.

15.09.2009