Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Nina Pape fliegt zur Jugend-WM

Trampolin Nina Pape fliegt zur Jugend-WM

Bereits im September hatte Nina Pape beim internationalen Kiepenkerl-Cup die Quali-Kriterien für die Jugend-WM erfüllt (AZ/WAZ berichtete), jetzt hat die Trampolinturnerin des FC Reislingen endlich Gewissheit: Sie wird die deutschen Farben bei den Welttitelkämpfen im bulgarischen Sofia vertreten!

Voriger Artikel
Wolfsburger Joop und Nabel holen DM-Titel
Nächster Artikel
WM: Gorius holt Silber und Bronze

Macht Freudensprünge: Nina Pape darf zur WM.

Quelle: privat

Reislingen. „Für unseren Verein ist das eine Premiere, so einen Erfolg gab es bei uns noch nie“, jubelte auch FCR-Trainerin Bianca Baumgärtner. „Nina hat das nicht nur mit großem Talent, sondern auch mit Ehrgeiz und Disziplin geschafft.“

Derzeit weilt Pape in München. Nach einem weiteren Trainingslager in Frankfurt geht’s dann nach Sofia, wo sie am 17. und 18. November (Einzel und Synchron) turnen wird.

Von der WAZ-Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.