Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Milley hat wieder seinen Lauf
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Milley hat wieder seinen Lauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 17.01.2011
Hat einen Lauf: EHC-Angreifer Norm Milley, der hier Krefelds Duncan Milroy aussteigen lässt, zählte zuletzt zu den herausragenden Wolfsburgern.

Sein eigenes Selbstvertrauen nach acht Skorerpunkten in seiner Serie scheint enorm.

Im Verbund mit John Laliberte und Tyler Haskins hatte er am Sonntag für viel Alarm vor Krefelds Tor gesorgt. Milley zauberte streckenweise. „Er war in Berlin schon einer der Besten“, lobte Manager Charly Fliegauf. Auch beim Sieg vor zwei Wochen in München war es Milley, der nicht zu halten war. Um die Jahreswende kommt seine Zeit. Das war in der Vorsaison auch schon so. Da brachte er es einmal auf sieben Partien mit (insgesamt 14) Punkten am Stück. 2008/09 buchte er mal um diese Jahreszeit 14 Skorerpunkte aus sechs Partien. Milley, der vor einigen Wochen seinen Vertrag verlängert hat, muss selber schmunzeln, sagt: „Ich kann es nicht erklären. Schon seit Juniorenzeiten läuft es bei mir am besten, wenn die Saison schon eine Weile fortgeschritten ist.“

„Unser Kampfgeist hat gestimmt“, freute er sich über Wolfsburgs Wochenend-Leistungen, aber „die Effizienz muss noch besser werden. Sowohl bei gleicher Spielerzahl auf dem Eis als auch in Überzahl müssen wir es noch einfacher halten, noch ein paar Prozent rauskitzeln. Auch ich.“ Dann könnte sein Lauf anhalten. Wogegen keiner etwas einzuwenden hätte.