Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Knipphals gehört zum WM-Kader
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Knipphals gehört zum WM-Kader
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 15.07.2017
Nominiert: VfL-Sprinter Sven Knipphals. Quelle: imago sportfotodienst
Anzeige
Leipzig.

Sprinter Sven Knipphals vom VfL steht im Aufgebot für die Weltmeisterschaften in London (4. bis 13. August). Der Wolfsburger Top-Leichtathlet ist Teil des sechsköpfigen Teams, aus dem heraus sich die deutsche 4x100-Meter-Staffel bilden wird. Außerdem dabei: Julian Reus, Robin Erewa, Robert Hering (alle Wattenscheid), Roy Schmidt (Leipzig) und Michael Bryan (Weinheim) Insgesamt nominierte der Deutsche Leichtathletik-Verband am Mittwoch 71 Athleten (32 Männer/39 Frauen) für die WM.

Von Andreas Pahlmann

Zusehen schmerzt. Trotzdem schaute Ken Magowan gestern den Profis des Eishockey-Erstligisten EHC Wolfsburg beim Training auf dem Eis zu. Sehnsuchtsvoll. Der Torjäger brennt darauf, selbst wieder mitzumischen. Nach seiner Knöchelverletzung belastet er sich inzwischen vorsichtig in der Reha, sagt: „Es wird besser.“

18.01.2011

Belohnung für beherzte Leistungen: Gestern bekamen die Profis von Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg ein wenig Freizeit geschenkt. Coach Pavel Gross blies die Nachmittagseinheit nach dem Vormittagstraining ab. Grund: „Die Jungs haben zwei harte Spiele in den Knochen, sollen sich regenerieren.“

18.01.2011

Es ist mal wieder soweit: Norm Milley hat einen Lauf. Beim 3:2 n. P. gegen Krefeld bereitete der Außenstürmer beide Treffer mit vor, punktete zum fünften Mal in Serie. Erleichtert merkte er an: „Dass wir dieses Spiel noch gewonnen haben, war gut für den Kopf, wichtig fürs Selbstvertrauen.“

17.01.2011
Anzeige