Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
KVW-Frauen siegen gegen Bennewitz

Kegeln: 2.Liga KVW-Frauen siegen gegen Bennewitz

Wichtiger Erfolg für die Keglerinnen des KV Wolfsburg in der 2. Bundesliga: Gegen den KSV Bennewitz gab es auf den Bahnen in Reislingen ein 3209:3131 (6:2). Damit riss die Siegesserie der Gäste in Reislingen.

Voriger Artikel
Vorsfelde übernimmt Spitze: „Ein kleines Ausrufezeichen“
Nächster Artikel
Neuhaus II punktet bei Achterbahnfahrt

Heimsieg: Cyrol und der KVW gewannen.

Quelle: Boris Baschin

Reislingen. Im Startblock sorgte vor allem Wolfsburgs Svenja Schade (556) gegen Ramona Statovci (445), die einen rabenschwarzen Tag erwischte, für einen komfortablen Vorsprung von 90 Holz. Vor dem Schlussblock war der auf 52 Holz geschmolzen. Wolfsburgs Cassandra Cyrol ging leicht verletzt ins Spiel, musste vor der letzten Bahn aber gegen Britta Ulrich (520) ausgewechselt werden. Diese behielt am Ende mit vier Holz die Nase gegen Yvonne Lindenhain (516) vorn. KVW-Keglerin Mandy Strich (563) hatte gegen Katrin Eßrich (542) nach drei Bahnen den Punkt sicher – Endstand 6:2 für Wolfsburg. In der Tabelle ging’s hoch auf Platz sieben, der KVW ist damit Vorletzter und mit 8:8 Zählern punktgleich mit den Rängen vier bis sechs.

KVW: Schade (556), Groß (527), Mehlaf (520), Stasch (527), Cyrol/Ulrich (520), Strich (564).

Von der WAZ-Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.