Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Heiße Testphase startet: VfB gegen Vorsfelde

Handball - Oberliga Männer Heiße Testphase startet: VfB gegen Vorsfelde

Handball-Landesligist VfB Fallersleben bestreitet heute um 19 Uhr in der Halle am Windmühlenberg ein Testspiel gegen Oberligist MTV Vorsfelde. Die heiße Phase der Saisonvorbereitung beginnt damit beim VfB, während der MTV schon weiter ist (siehe Bericht).

Voriger Artikel
Nächster Derby-Sieg für Lupo, nächste Klatsche für Vorsfelde
Nächster Artikel
Wolfsburger gewinnt Surf-WM

Die heiße Testphase beginnt: Der VfB Fallersleben (M.) erwartet heute den MTV Vorsfelde zum Freundschaftsspiel.

Quelle: Photowerk (mv)

Zum Test gegen Vorsfelde hofft VfB-Trainer Stefan Cauer, personell wieder aus dem Vollen schöpfen zu können, nachdem der VfB aufgrund von Verletzungen dreier Stammkräfte bei den WAZ/AZ-Open vor gut einer Woche geschwächt angetreten war.

Direkt nach dem Testspiel am Donnerstag fährt der VfB drei Tage ins Trainingslager nach Klötze. Dort stehen am Samstag ab 15 Uhr zwei Testspiele gegen gleichwertige Gegner aus Sachsen-Anhalt an. „Wir wollen uns weiter einspielen“, so Cauer.

Im weiteren Verlauf der Vorbereitung könnten noch ein oder zwei neue Spieler zum momentan 14 Mann starken Aufgebot stoßen, da der VfB auch nach den Verpflichtungen von Paul Timner, René Manegold und Tim Tangermann vor allem in der Breite des Kaders noch Verbesserungsbedarf sieht.

Dementsprechend vorsichtig fällt auch die Prognose des Trainers für die anstehende Spielzeit aus. Cauer weist die Favoritenrolle klar von seiner Mannschaft: „Wenn wir den zweiten Platz aus der Vorsaison wiederholen könnten, wäre das für mich eine Überraschung.“ Motto des MTV heute, so Coach Mike Knobbe: „Wir wollen uns weiter in Form bringen.“

jsc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.