Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Hallen-DM: Sprint-Quartett des VfL und Pieper dabei

Leichtathletik Hallen-DM: Sprint-Quartett des VfL und Pieper dabei

Der schnellste Wolf ist nicht am Start – und doch wird Wolfsburg auch ohne Sven Knipphals bei den deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten ab Samstag in Dortmund rasant vertreten sein. Mit Johannes Breitenstein, Magnus Bunar und Richard von Behr sowie Pernilla Kramer geht ein VfL-Quartett auf die Bahn. Ebenfalls im Einsatz ist der Meinerser Stabhochspringer Robin Pieper, der für Bayer Leverkusen startet.

Voriger Artikel
Der TV Jahn steigt in die 2. Bundesliga auf
Nächster Artikel
27:35! Vorsfelder Aufstiegs-Abschied

Gemeinsam zur Hallen-DM: Johannes Breitenstein (l.) und Richard von Behr (r.) packten die Norm gemeinsam in Magdeburg.

Quelle: Privat

Dortmund. „Sven ist leider nicht dabei, weil er die Hallensaison auslässt, um sich auf die Europameisterschaften im Sommer in Berlin zu konzentrieren“, weiß Bunar. Er selbst wird mit Breitenstein und von Behr ein Trio bilden, das am Samstag ab 14.15 Uhr in den 60-Meter-Vorläufen an den Start geht. Am Sonntag wird Pernilla Kramer um 13.20 Uhr über die 200 m am Start sein.

Das VfL-Quartett will schnell ins Ziel, Pieper dagegen hoch hinaus. Der Meinerser ist etwas überraschend ins Feld nachgerückt. „Ich hatte mir die Hallensaison gar nicht zum Ziel gesetzt“, so der Stabhochspringer. Zumal seine Vorbereitung „suboptimal“ gelaufen sei. „Ich war viel krank, hatte einen Trainerwechsel. Ich habe eigentlich nur aus Jux ein paar Wettkämpfe gemacht“, so Pieper, der jüngst Silber bei den deutschen Hochschulmeisterschaften mit übersprungenen 5,10 m geholt hatte. Am vergangenen Samstag ging’s dann beim Wettbewerb in Chemnitz mit 5,20 m auf Platz drei. In Dortmund will Pieper am Sonntag (13.45 Uhr) im Starterfeld mit Ex-Weltmeister Raphael Holzdeppe (Zweibrücken) „Spaß haben und meinen Anlauf stabilisieren“.

Livebilder der Veranstaltung gibt es unter www.leichtathletik.de.

Von Maik Schulze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.