Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Crème de la Crème zu Gast in Wolfsburg

Armwrestling: Over-the-top-Turnier Crème de la Crème zu Gast in Wolfsburg

Die Spannung steigt für die Armwrestler des VfL Wolfsburg: Am Samstag steht beim Heimspiel im Congresspark der Höhepunkt des Jahres an.

Voriger Artikel
Prestigeträchtiges Derby: Gifhorn trifft auf Neuhaus
Nächster Artikel
In Neuhaus: Erstmals gibt’s ein echtes Finale

Einer der Favoriten im CongressPark: VfLer Dirk Schenker (l.).

Quelle: vfl

Wolfsburg. Über 100 Sportler aus zwölf Nationen werden zum Over-the-top-Turnier erwartet. „Auch das usbekische Team reist an. Das Publikum wird die Crème de la Crème des Armwrestlings erleben“, freut sich Organisator Olaf Köppen. Aus VfL-Sicht zählen besonders Laura Branding, Dirk Schenker und Matthias Schlitte nach ihren Siegen im Vorjahr zu den Favoriten.

Um 13 Uhr startet die Vorrunde – nur wer die Top Drei erreicht, kann am Abend vor über 500 Zuschauern um den Titel kämpfen. Um 19 Uhr geht es im Congresspark, begleitet von einem bunten Showprogramm, in den Finals um die Medaillen. Eintrittskarten gibt es für 10 Euro an der Abendkasse.

Von der Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.