Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
4:1-Sieg! Jakabfis Tor stellt die Weichen für Wolfsburg

Frauenfußball - Champions League 4:1-Sieg! Jakabfis Tor stellt die Weichen für Wolfsburg

Den ersten Schritt Richtung Viertelfinale der Frauenfußball-Champions-League hat der VfL Wolfsburg gemacht. Gestern siegte der Bundesligist gegen den norwegischen Klub Røa IL mit 4:1 (2:1). Nach dem 0:1-Rückstand drehte der VfL die Partie durch ein Eigentor der Gäste sowie Treffer von Zsanett Jakabfi, Alexandra Popp und Conny Pohlers.

Voriger Artikel
Calberlah gegen VfR: Vofreis gutes Gefühl
Nächster Artikel
Von der Bundesliga bis zur Kreisklasse

Der Wendepunkt: Alexandra Popp nimmt die Ungarin Zsanett Jakabfi auf den Arm, die Sekunden zuvor das 2:1 des VfL gegen Røa erzielt hatte. Wolfsburg gewann das Champions-League-Spiel nach 0:1-Rückstand noch mit 4:1.

Vor 700 Zuschauern kam das Team von Trainer Ralf Kellermann nur schwer ins Spiel. Anders die Norwegerinnen, die den VfL über ihre linke Angriffsseite mit Emilie Haavi mehrfach in Bedrängnis brachten. VfL-Nationalverteidigerin Luisa Wensing hatte mit der flinken Angreiferin Probleme. Deutlich wurde das beim 0:1, als Wensing, Nadine Keßler und Josephine Henning nicht energisch genug eingriffen und Haavi mit einem 25-Meter-Schuss VfL-Keeperin Alisa Vetterlein überlistete.

Nach dem Rückstand änderte Kellermann die Taktik, schob seine Vierer-Abwehrkette weiter nach vorn. Das zeigte Wirkung, der VfL fand besser in die Partie. Popp, die wieder den Vorzug vor Martina Müller erhalten hatte, schickte Jakabfi steil. Den Pass der Ungarin drückten Pohlers und Gunhild Herregården gemeinsam über die Linie - die Schiedsrichterin entschied auf Eigentor. Noch vor der Pause erhöhte Jakabfi selbst auf 2:1.

Nach dem Wechsel wurde Wolfsburg noch druckvoller, zeigte einige sehenswerte Spielzüge. Doch nur noch Popp und Pohlers trafen für den VfL. „Da hätten wir mehr Tore erzielen müssen“, meinte Kellermann. „Doch mit dem 4:1 haben wir uns eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am Mittwoch geschaffen.“

dik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.