Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg 2:0! VfL II siegt gegen Plauen
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg 2:0! VfL II siegt gegen Plauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 06.11.2011
Die wichtige Führung: Erst schiebt Mario Petry den Ball am VFC-Keeper vorbei (gr. Bild), dann wird er von Kevin Scheidhauer (kl. Bild, M.) gedrückt. Quelle: Photowerk (bas/2)
Anzeige

Ein fußballerischer Leckerbissen war es nicht, den beide Teams boten. Die Gastgeber fanden nur mühsam in die Partie. Beleg: Der erste Wolfsburger Schuss aufs VFC-Tor durch den schwachen Kevin Scheidhauer war erst in der 23. Minute zu notieren – kein Problem für Plauens Torwart Oliver Birnbaum.

60 Sekunden später hatte der Keeper aber das Nachsehen. Der lauffreudige Petry setzte sich links gekonnt durch und überlistete Birnbaum mit einem Schuss in die lange Ecke – 1:0. Nur acht Minuten später durfte der VfL wieder jubeln, als Schlimpert nach einer Ecke von Michael Schulze zum 2:0 einköpfte. Die Gäste fielen nur durch einen Freistoß von Daniel Rupf auf, den VfL-Torwart Michael Müller jedoch parierte.

Nach dem Wechsel nahm das Team von Trainer Lorenz-Günther Köstner das Tempo aus dem Spiel, Plauen wurde aktiver. Der VfL hatte es seinem Keeper Müller, der bei zwei VFC-Kopfbällen glänzend reagierte, zu verdanken, dass die Gäste nicht zum Anschlusstreffer kamen. Auf der anderen Seite boten sich dem VfL gute Konterchancen, die aber nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. So blieb es beim dennoch verdienten 2:0-Erfolg.

VfL Wolfsburg II – VFC Plauen 2:0 (2:0)
VfL II: Müller – M. Schulze, Thoelke, Klamt, K. Schulze – Schlimpert, Yazgan, Knoche, Fomitschow (90. Erkic) – Scheidhauer (72. Schindzielorz), Petry (80. Huke).
VFC: Birnbaum – Wolf, Unversucht, Zeiger, Rupf – M. Hoßmang, M. Zimmermann, Paulick (42. Schmidt), Walther (42. Thönelt), Six – K. Zimmermann.
Schiedsrichter: Günsch (Battenberg)
Zuschauer: 100.
Tore: 1:0 (24.) Petry, 2:0 (32.) Schlimpert.

dik

Anzeige