Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Sport in Wolfsburg
Tischtennis
Hohe Heimhürden: Auf Benjamin Schroeder und den SV Jembke kommt am Wochenende einiges zu.

Gibt es Zuwachs auf dem Punktekonto? Die Tischtennis-Herren des SSV Neuhaus und die TTF Wolfsburg bekommen es mit Kellerkindern zu tun. Derweil warten auf den TTC Gifhorn und den SV Jembke schwere Aufgaben. Ein Topspiel steht zudem in der Herren-Bezirksoberliga an.

mehr
Handball-Oberliga
Wiedergutmachung geplant: Gegen Söhre wollen Bert Hartfiel (l.), der wieder dabei ist, und Vorsfelde einen Heimsieg.

Am vergangenen Wochenende kassierten die Oberliga-Handballer des MTV Vorsfelde nach schwacher Leistung eine unnötige Niederlage. Am Samstag (19.30 Uhr) gegen die SF Söhre will der MTV zurück in die Erfolgsspur.

mehr
Volleyball-Verbandsliga
Gutgestreckt: Der VfL Wolfsburg (h.) gewann mit 3:1 bei der SG Echte/Kalefeld.

Nach zuletzt zwei Niederlagen sind die Volleyballer des VfL Wolfsburg in die Erfolgsspur zurückgekehrt: Bei der SG Echte/Kalefeld gewann der heimische Verbandsligist mit 3:1 (25:20, 19:25, 25:16, 25:14) und rückte auf Platz fünf vor.

mehr
Volleyball-Verbandsliga der Frauen
Glückwunsch zur Tabellenführung: Die Volleyballerinnen des VfL Wolfsburg gingen dabei als Letzter in den Heimspieltag.

Vom letzten auf den ersten Platz! Diesen rasanten Aufstieg legten die Volleyballerinnen des VfL Wolfsburg nach ihrem Heimspiel-Auftakt hin. Nach dem 3:1 gegen den TSV Giesen Grizzlys und dem 3:2 gegen Aufsteiger TSV Thiede grüßen die Grün-Weißen nun von der Spitze in der Verbandsliga.

mehr
Tischtennis-Oberliga der Frauen
War an beiden SSV-Punkten beteiligt: Linda Kleemiß holte ein Doppel und ein Einzel, hatte danach sogar Ex-Bundesligaspielerin Meike Fengler am Rande einer Niederlage.

Das Ergebnis spricht eine klare Sprache, doch der SSV Neuhaus wurde im Topspiel in der Tischtennis-Oberliga der Damen unter Wert geschlagen. Beim Tabellenführer TuS Sande kassierte Neuhaus mit 2:8 (14:25 Sätze) seine erste Niederlage nach zwei Siegen zum Start.

mehr
VfL-Fechterin
Zwei WM-Medaillen: VfL-Fechterin Bärbel Gorius (3. v. r.) holte mit dem deutschen Team je einmal Silber und Bronze.

Zwei WM-Medaillen für Bärbel Gorius: Die Fechterin des VfL Wolfsburg sicherte sich bei den Senioren-Welttitelkämpfen im slowenischen Maribor einmal Silber und einmal Bronze – jeweils im Mannschaftswettbewerb.

mehr
Trampolin
Macht Freudensprünge: Nina Pape darf zur WM.

Bereits im September hatte Nina Pape beim internationalen Kiepenkerl-Cup die Quali-Kriterien für die Jugend-WM erfüllt (AZ/WAZ berichtete), jetzt hat die Trampolinturnerin des FC Reislingen endlich Gewissheit: Sie wird die deutschen Farben bei den Welttitelkämpfen im bulgarischen Sofia vertreten!

mehr
Crossminton
Deutsche Meisterin: Auch Jana Nabel (r.) von den Wobspeeders stand ganz oben auf dem Treppchen.

Erfolgreicher Auftritt der Wobspeeders des VfR Eintracht Nord bei den deutschen Doppel-Meisterschaften in Poing bei München: Das VGH-Crossminton-Team der Kreuzheider sicherte sich bei den Titelkämpfen 2017 zwei Titel, zwei zweite und einen dritten Platz.

mehr
Tischtennis-Oberliga
Es wurde unerwartet deutlich: Neuhaus gewann mit 9:3 in Gifhorn, Serkan Ceylan steuerte drei Punkte zum SSV-Sieg bei.

In der Tischtennis-Herren-Verbandsliga ließ Oberliga-Absteiger SSV Neuhaus mit einem unerwartet deutlichen 9:3 (29:16 Sätze) beim Aufsteiger TTC Gifhorn aufhorchen.

mehr
Wolfsburg-Gifhorner Laufcup
Neuhaus: Valentin Harwardt (r.) siegte über 10.000 Meter.

So packend war das Saisonfinale des Wolfsburg-Gifhorner Laufcups noch nie: Der 9. Neuhäuser Burglauf entschied als letztes Rennen der 10.000-Meter-Serie über die Gesamtsieger. Am Ende bejubelten Valentin Harwardt (VfL Wolfsburg) und Anna Riske (ULV Wolfsburg) nicht nur den Tageserfolg, sondern auch den Triumph in der Gesamtwertung.

mehr
Armwrestling
Toller Abend: Beim 20. Over The Top im ausverkauften Wolfsburger CongressPark feierten die VfLer Lukas Neumann (M.) und Laura Branding Doppelsiege, Turnier-Initiator Olaf Köppen wurde für sein langjähriges Engagement geehrt.

Raus aus dem Schatten, rein ins Rampenlicht – unter diesem Motto trumpfte Lukas Neumann beim 20. Over The Top mächtig auf. Der Armwrestler des VfL nutzte im ausverkauften Wolfsburger CongressPark seinen Heimvorteil, gewann sowohl mit dem rechten als auch mit dem linken Arm. Lokalmatadorin Laura Branding stand ihm in nichts nach, bejubelte ebenfalls einen Doppelsieg.

mehr
Handball-Verbandsliga
Will mit seinem Team über diese Vorstellung reden: VfB-Coach Mike Knobbe sieht Gesprächsbedarf.

Für die Verbandsliga-Handballer des VfB Fallersleben gab es am Sonntag nichts zu holen. Bei der HSG Rhumetal unterlag der VfB deutlich mit 25:36 (15:19) und steht somit auf dem zwölften Tabellenplatz.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.