Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Sport in Wolfsburg
Handball-Oberliga
Mit Rückenwind:Dennoch sind  Loreen Lindner und Wolfsburg gegen Spitzenreiter Hildesheim krasser Außenseiter.

Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg stecken weiter im Abstiegskampf. Am Sonntag (15 Uhr) kommt mit Eintracht Hildesheim der Spitzenreiter – mit Punkten rechnet beim VfL deshalb niemand.

  • Kommentare
mehr
Handball-Oberliga
Mit Rückenwind:Dennoch sind  Loreen Lindner und Wolfsburg gegen Spitzenreiter Hildesheim krasser Außenseiter.

Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg stecken weiter im Abstiegskampf. Am Sonntag (15 Uhr) kommt mit Eintracht Hildesheim der Spitzenreiter – mit Punkten rechnet beim VfL deshalb niemand.

mehr
Tischtennis – Vor dem Aufschlag
Will sich gut mit dem TTC verkaufen: Gifhorns Kapitän Thorsten Jung sieht sein Team zweimal in der Rolle des Underdogs.

In der Tischtennis-Verbandsliga sind die heimischen Herren-Topteams SSV Neuhaus und TTC Gifhorn doppelt im Einsatz.

mehr
Trampolinturnen
Stolze Siegerinnen: Die erfolgreichen Trampolinturnerinnen des FC Reislingen mit Trainerin Bianca Baumgärtner.

Eine eindrucksvolle Leistung zeigten die Trampolinturnerinnen des FC Reislingen beim NTB-Liga-Pokal – durch Siege in allen drei Wettkämpfen holten sie den Cup.

mehr
Eishockey
Bleibt in Wolfsburg: Die Grizzlys haben den Try-Out-Vertrag von Stürmer Carter Proft (M.) bis kurz vor Weihnachten verlängert.

Hinter Charly Fliegauf liegt ein vollgepacktes Wochenende: Neben Besuchen beim Deutschland-Cup in Augsburg und einem Trip nach Stockholm verlängerte der Manager von Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg auch den Try-Out-Vertrag von Stürmer Carter Proft – jedoch nicht bis zum Saisonende.

mehr
Tischtennis: Oberliga der Damen
Zwei Spiele, zwei Siege: Linda Kleemiß und der SSV Neuhaus freuten sich über eine perfekte Bilanz.

Besser geht’s nicht: Die Tischtennis-Spielerinnen des SSV Neuhaus sammelten am Wochenende aus zwei Oberliga-Partien vier Punkte.

mehr
Handball-Oberliga
Traf zum VfL-Ausgleich! Wolfsburgs Angelika Wasowicz krönte die Aufholjagd.

In der Handball-Oberliga der Frauen hat der VfL Wolfsburg den zweiten Punktgewinn hintereinander geschafft. Beim MTV Rohrsen sah es lange nach einer Niederlage aus, eine beeindruckende Aufholjagd bescherten dem VfL aber doch noch ein 29:29 (12:18).

mehr
Handball-Oberliga
Nach der Pause aufgedreht: Christian Bangemann (am Ball) und der MTV Vorsfelde siegten noch souverän.

Die Oberliga-Handballer des MTV Vorsfelde haben den zweiten Tabellenplatz erfolgreich verteidigt. Bei der HG Rosdorf-Grone gewann der MTV dank einer starken zweiten Halbzeit mit 29:24 (13:14).

  • Kommentare
mehr
Handball-Verbandsliga
Nah dran am Überraschungserfolg: Der VfB Fallersleben (M. Michael Schmidt) hatte gegen den Tabellenzweiten HV Barsinghausen lange Zeit den Sieg in der Hand, spielte am Ende Remis.

Den Verbandsliga-Handballern des VfB Fallersleben ist ein kleiner Befreiungsschlag gelungen. Gegen den Tabellenzweiten HV Barsinghausen sicherte sich der VfB mit 25:25 (11:13) ein Unentschieden – und hätte vor heimischer Kulisee letztlich sogar gewinnen können...

  • Kommentare
mehr
Handball-Verbandsliga
Nah dran am Überraschungserfolg: Der VfB Fallersleben (M. Michael Schmidt) hatte gegen den Tabellenzweiten HV Barsinghausen lange Zeit den Sieg in der Hand, spielte am Ende Remis.

Den Verbandsliga-Handballern des VfB Fallersleben ist ein kleiner Befreiungsschlag gelungen. Gegen den Tabellenzweiten HV Barsinghausen sicherte sich der VfB mit 25:25 (11:13) ein Unentschieden – und hätte vor heimischer Kulisee letztlich sogar gewinnen können...

mehr
Schwimmen: Kurzbahn-Landesmeisterschaften
In Osnabrück erfolgreich: Der stolze Trainer Dennis Bauch (h. M.) mit (h. v. l.) Maja Schirmer, Jorge Zips, Jan-Luca Laubner, Anna de Boer; (v. v. l.) Eileen Schulze, Rosemarie Benzler und Elisabeth Koal.

37 Mal Edelmetall: Einen ganz starken Auftritt legten die Schwimmer des TV Jahn Wolfsburg bei den Kurzbahn-Landesmeisterschaften in Osnabrück hin.

mehr
Volleyball-Verbandsliga der Frauen
Die Stimmung passt: Nach dem Sprung auf Rang eins wollen die VfLerinnen auch bei der längsten Saison-Reise punkten.

Der erste Platz ist erklommen, jetzt wollen die Volleyballerinnen des VfL Wolfsburg der Konkurrenz davoneilen: Die beste Gelegenheit dazu bietet sich gleich am Samstag (15 Uhr), wenn der heimische Verbandsligist beim Verfolger SGV Münden gastiert.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.