Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° Schneeregen

Navigation:
Von Platz eins auf fünf: Gifhorn vom Gipfel gekontert

Radball-Oberliga Von Platz eins auf fünf: Gifhorn vom Gipfel gekontert

Von eins auf fünf: Der RSV Löwe Gifhorn hat seine Spitzenposition in der Radball-Oberliga verloren, musste vier Teams in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Vor heimischer Kulisse gab es für Christian Kramer und Martin Kriebel Niederlagen gegen den neuen Ersten RVM Göttingen, den Dritten RCG Hahndorf und den Vierten Hahndorf II.

Voriger Artikel
8:8! TTC Gifhorn holt Remis beim SSV Neuhaus
Nächster Artikel
Wieder ein 6:0-Sieg für Gifhorns Kurzarbeiterinnen

Radball Oberliga, RSV Löwe Gifhorn, Christian Kramer, Martin Kriebel, Foto: Cagla Canidar

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Die Halle am Humboldtgymnasium war gut gefüllt, viele Unterstützer aus Gifhorn sowie auch viele Fans aus Hahndorf und Göttingen waren angereist.

Gifhorn startete den Rückrundenspieltag gegen den direkten Verfolger aus Göttingen. „Nachdem uns in der zweiten Hälfte das 1:1 gelungen war, wollten wir nachlegen – und wurden ausgekontert“, berichtet Kriebel. Die Gäste zogen auf 3:1 davon, Gifhorn wurde noch offensiver. „Aber auch sämtliche Standards wie Ecken, Freistöße und Viermeter blieben an diesen Spieltag ohne Erfolg“, so der Gifhorner nach dem 1:4-Endstand.

Das zweite RSV-Spiel gegen Hahndorf lief fast identisch. Die Gastgeber verkürzten zu Beginn der zweiten Hälfte auf 1:2, ehe der RCG sich auf 5:1 davonkonterte. Kriebel: „Christian wurde so akribisch gedeckt, dass er seine gewohnte Abschlussstärke nicht unter Beweis stellen konnte.“

Zum Abschluss hätte Gifhorn mit einem Sieg in Schlagweite zum Spitzentrio bleiben können, musste aber nach dem 2:3 auch Hahndorf II in der Tabelle vorbeiziehen lassen. „Es lief schon besser, aber der Ball wollte zu selten ins gegnerische Tor“, so Kriebel, der schon im Vorfeld wusste, dass es ein schwerer Spieltag wird: „Beim nächsten Spieltag Mitte April wollen wir aber wieder angreifen.“

Von der Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.