Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
TSV-Sportwoche geht in die nächste Runde

Flettmar: Ab morgen gibt es Fußball satt TSV-Sportwoche geht in die nächste Runde

Nachdem die erste Herren bereits gegen die Bundesliga-Frauen des VfL Wolfsburg (2:3) gespielt haben, geht‘s morgen weiter.

Voriger Artikel
Hillerse: Remis im ersten Härtetest
Nächster Artikel
Fetsch: Jetzt schleppt er wieder Kisten

Auftakt: Der TSV Flettmar testete gegen die VfL-Frauen.

Und zwar mit einem weiteren Highlight: Um 19 Uhr erwartet das Team aus der 2. Kreisklasse die A-Jugend von Eintracht Braunschweig. Am Donnerstag (19 Uhr) trifft Bezirksligist MTV Isenbüttel auf den Celler Kreisligisten TuS Eicklingen.
Am Freitag (18.30 Uhr) ist wieder Flettmars Erste dran, nun gegen den SV Groß Oesingen (1. Kreisklasse 1). Am Samstag steigt ein Spiel der Tischtennis-Sparte, die Fußball-Zweitvertretung trifft dann um 16 Uhr auf den SV Volkse/Dalldorf.
Volles Programm am Sonntag: Die Altherren der SG Müden/ Flettmar erwarten den MTV Wathlingen um 13 Uhr, Bezirksligist TuS Neudorf-Platendorf testet gegen den VfL Westercelle (15 Uhr) und Flettmar gegen den TuS Hohne. Um 14.30 Uhr gibt‘s zudem eine Vorführung der Aerobic-Gruppe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.