Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Gifhorn Reise ins Ungewisse für den MTV
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn Reise ins Ungewisse für den MTV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 16.09.2011
„Riesenverlust“: Gabi Rosemeyer (M.) verlässt Gifhorns Bezirksoberliga-Basketballerinnen und hinterlässt vor dem heutigen Saisonstart gegen Königslutter eine große Lücke.
Anzeige

Gleich drei von fünf Spielerinnen aus der Anfangsformation der vergangenen Saison muss Pazin ersetzen: Leona Ghozzi und Nadine Barkowski sind schwanger, Gabi Rosemeyer wechselte in die Oberliga zur Braunschweiger BG II. „Ein Riesenverlust“, weiß Pazin.

Zwei Neue stehen dem gegenüber, Ronja Stöter kommt vom klassentieferen Stadtrivalen SV Gifhorn, Fabienne Illner steigt nach längerer Pause wieder an. Pazin ist sich sicher: „Sie werden uns helfen können – aber das wird noch ein bisschen dauern.“ Gut, dass Marion Rosemeyer (Trainerin der Bezirksliga-U-14) sich angeboten hat, ab und an auszuhelfen. Der Gifhorner Trainer: „Das ist eine tolle Geste von ihr.“

Mit der TSG kommt heute gleich ein Team, das sich der MTV-Coach gut als Titelfavoriten vorstellen kann: „Königslutter spielt schnellen Basketball und ist auf Rebounds aus.“ Mal abwarten, wie die Gifhornerinnen mit drei schweren Verlusten dagegenhalten.

Der Kader: Metap Bode, Ellen Brandt, Jennifer Hartwig, Anke Haubrich, Anette Hoermann, Fabienne Illner, Sandra Pröve, Ronja Stöter, Svetlana Urbach, Tanja Wasil.
Zugänge: Ronja Stöter (SV Gifhorn), Fabienne Illner (reaktiviert).
Abgänge: Nadine Barkowski, Leona Ghozzi (beide Pause wegen Schwangerschaft), Gabi Rosemeyer (Braunschweiger BG II).

hot

Anzeige