Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Gifhorn Niesners Flirt mit der Nationalspielerin
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn Niesners Flirt mit der Nationalspielerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 14.09.2011
BVG-Wiedersehen in Belgien: Niesner trifft in Leuven unter anderem auf (kl. Bilder v. o.) Bott, Must und Pratama.
Anzeige

Gifhorn tritt in Leuven in Mannschaftsstärke an: Maurice Niesner hatte gestern unter anderem Teamkollege Yoga Pratama im Auto dabei. „Raul Must hole ich in Belgien vom Flughafen ab“, so Gifhorns Kapitän. In der Halle trifft das BVG-Trio dann auf Gifhorns Carola Bott und Stasa Poznanovic.

Niesner selbst startet in zwei Disziplinen. Da Doppelpartner Till Zander (Hamburg) verhindert ist, geht‘s am Freitag im Hauptfeld an der Seite seines „Kumpels“ Robert Georg (Wehen) gegen Qualifikanten. Im Mixed taucht die belgische Nationalspielerin Severine Corvilain an der Seite Niesners auf: „Da Fabienne Deprez sich aufs Einzel konzentriert und auch Severine auf Partnersuche war, versuchen wir es zusammen.“ Im Hauptfeld geht‘s morgen gegen Jonathan Nordh und Louise Eriksson (Schweden). In der Quali tritt hier Poznanovic mit ihrem kroatischen Landsmann Zvonimir Durkinjak an.

Ebenfalls in der (Einzel-)Quali muss heute Pratama ran. Auf Gifhorns Indonesier warten im besten Falle drei Spiele. Bereits in den Hauptfeldern stehen Bott und Must. „Beide hat‘s in der Auslosung hart erwischt“, so Niesner. Während Bott auf Jiayuan Chen (Singapur, Nummer 7 der Setzliste) trifft, bekommt es der Este Must mit dem topgesetzten Polen Przemyslaw Wacha zu tun.

ums

Anzeige