Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nicht gemeldet: Cup ohne SV Rühen

Fußball-Bezirkspokal Nicht gemeldet: Cup ohne SV Rühen

Die Erstrundenspiele des Fußball-Bezirkspokals stehen fest, doch ein Team fehlt: Der SV Rühen, der sich als Sieger des Gifhorner Kreispokals qualifiziert hatte, ist nicht dabei. Die Erklärung von Heinz Jeske, Vorsitzender des Kreis-Spielausschusses: „Ich habe vergessen, Rühen zu melden.“

Voriger Artikel
MTV-Duell: Gifhorn gewinnt Test in Gamsen 7:1
Nächster Artikel
White Nights: Must verpasst das Finale

Nicht beim Bezirkspokal dabei: Der Gifhorner Kreispokalsieger SV Rühen wurde nicht gemeldet.

Quelle: Photowerk (mpu)

Damit gibt es für die Rühener, deren Finalsieg im KSB-Pokal am 12. Juni von Tumulten überschattet worden war (AZ/WAZ berichtete), keinen Bezirkspokal-Auftritt. Rühens Spartenleiter Rainer Neumann findet es einfach nur „schlimm“.
Die FSG Neindorf/Almke ist als zweiter Kreisvertreter der Region dabei, Wolfsburgs Pokalfinalist nimmt einen Platz der TSG Mörse ein, die als Bezirksliga-Aufsteiger und Cupsieger zweimal die Quali schaffte. Gast der FSG ist der TSV Wolfsburg, Mörse muss zum TuS Neudorf-Platendorf.
Der zweite Bezirksliga-Aufsteiger, der VfL Wahrenholz, trifft auf den Landesligisten SSV Kästorf. „Der ganze Verein freut sich darauf, das ist wirklich ein Kracher“, so VfL-Coach Volker Streilein. „Das Spiel ist am Ende unserer Sportwoche, am Mittwoch vorher testen wir noch gegen den TSV Hillerse – da passt alles zusammen.“
Ebenfalls auf einen Landesligisten freuen dürfen sich die Bezirksligisten SV Sandkamp (gegen Hillerse) und TuS Müden-Dieckhorst (gegen den MTV Gifhorn). „Ein besseres Los hätten wir kaum bekommen können“, sagte TuS-Coach Aki Kastner-Blödorn, obwohl bereits morgen ein Test gegen den MTV ansteht.
Termin für die erste Runde ist der 1. August (15 Uhr), nur der VfB Fallersleben soll am 31. Juli (16 Uhr) beim TSV Edemissen spielen. Freilose gab’s für den SSV Vorsfelde und Lupo/Martini Wolfsburg.

sch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.