Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Müden siegt im Elfer-Marathon

Fußball - Handwerker-Cup Müden siegt im Elfer-Marathon

Vier Spiele, drei Elferkrimis: Am Finaltag des Handwerker-Cups des VfR Wilsche/Neubokel siegte der TuS Müden-Dieckhorst gegen Fußball-Landesligist TuS Neudorf-Platendorf mit 5:4 (2:2) im Elfmeterschießen des Endspiels.

Voriger Artikel
SV Gifhorn gewinnt Hadi-Cup
Nächster Artikel
Profikicker in Knesebeck: HSV II schlägt Magdeburg

„Endlich was zu feiern“: Kreisligist Müden gewann den Handwerker-Cup in Wilsche, besiegte im Finale Platendorf.

Quelle: Photowerk (nin)

„Endlich haben die Spieler und unsere Fans wieder etwas zu feiern“, jubelte Müdens Coach Alexander Schulz, nachdem Platendorfs Björn Schrader den Ball an die Latte gehämmert hatte.

Bereits im Halbfinale gegen den MTV Gamsen war es Müden mit einem 1:1-Remis ins Elfmeterschießen gegangen, in dem der Kreisligist die Nerven behielt (12:11).

Somit trafen die Gamsener im Spiel um Platz drei auf Gastgeber Wilsche, der in seinem Halbfinale gegen Platendorf klar den Kürzeren gezogen hatte (0:3). „Uns hat ein wenig die Kraft gefehlt, nichtsdestotrotz haben wir eine gute Woche gespielt“, zog VfR-Trainer Bernd Huneke Bilanz.

Die schweren Beine zeigten sich auch im kleinen Finale, das Gamsen nach erneutem Drama vom Punkt für sich entscheiden konnte. Zuvor wurde in 45 Minuten vergeblich ein Sieger gesucht (1:1). „Als Kreisklassist haben wir uns hier sehr gut verkauft“, lobte MTV-Coach Dieter Winter.

Im Finale sah es lange so aus, als könnte Müden ein 1:0 über die Zeit bringen. Doch ein Doppelschlag von Harry Pufal brachte Platendorf, das sich über Neuzugang Niklas Noeske (TSV Völpke) freuen kann, zurück in die Spur. Müdens Stefan Gerike erzielte aber noch in letzter Minute den 2:2-Ausgleich, ehe im Elferschießen der Sieg folgte.

Organisator Iven Rupscheit war hochzufrieden: „Die 600 Zuschauer haben ein hochdotiertes Teilnehmerfeld unter professionellen Bedingungen gesehen.“

msc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.