Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Lieblingssport wird zum Gift…

Badminton Lieblingssport wird zum Gift…

Es ist ein Rekord, auf den Robin Niesner gern verzichtet hätte. „Vor gut fünf Jahren bescheinigte Dr. Andreas Herbst, dass Robin der jüngste Hüftpatient sei, von dem er in Deutschland gehört habe“, berichtet Trainer und Vater Hans Werner Niesner. Diagnose Arthrose. Mit 27 Jahren. Der viel zu frühe Anfang vom Ende seiner Badminton-Karriere beim NBV-Team Gifhorn. Jetzt bekam der Ex-DBV-Topspieler eine neue Hüfte – mit 32…

Voriger Artikel
Spitzen-Schiri Effe hört auf
Nächster Artikel
MTV: Dyck bleibt, Deppe ebenfalls?

Erster Spaziergang nach der Hüft-OP: Der Gifhorner Robin Niesner blickt optimistisch in die Zukunft.

Gestern begann im Ostseebad Damp die Reha für Niesner nach dem Eingriff. Warum sich ausgerechnet er so früh dieser OP unterziehen musste, kann sich niemand erklären. Natürlich habe er jahrelang mit großer Intensität seinen Lieblingssport betrieben, „aber der Leistungssport führt eigentlich erst viel später zu solchen Abnutzungserscheinungen“, so Niesner.

Er hatte sie mit 27. Arthrose in den Hüften. Zunächst verzichtete der Gifhorner auf seine Einzelspiele, später wurden auch die Einsätze in den Doppeln zur Last. Trotzdem setzte Robin Niesner 2007 nochmal ein Ausrufzeichen, sprang beim NBV-Masters an der Seite seines Zwillingsbruders Maurice im Doppel ein. Es wurde ein glatter Turniersieg. Ohne Training.

Es war und wird das letzte Badminton-Highlight für ihn gewesen sein. „Badminton, Tennis, Squash – das ist alles Gift für die neue Hüfte“, weiß Niesner, und blickt trotzdem optimistisch in die Zukunft. „Ich bin kein Mensch, der sich sagt: ,Jetzt ist das Leben vorbei.’ Ich schaue einfach nach vorn.“

Und er schaut bestimmt auch weiter bei den Bundesligaspielen des NBV-Teams vorbei. Wo Vater Hans Werner und Bruder Maurice weiter den Sport betreiben, der für seinen Körper leider zum Gift geworden ist…

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.