Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gutknechts Kampf steht

Boxfight am 17. Juli Gutknechts Kampf steht

Der Weg zur zweiten WM-Chance startet für Gifhorns Profiboxer Eddy Gutknecht in acht Tagen: Am 17. Juli steigt das Supermittelgewicht in Schwerin gegen Tarek Kaidouri (Frankreich) in den Ring.

Voriger Artikel
KSB-Cup ade: Wittinger Kreispokal ist da
Nächster Artikel
GC-Senioren Fünfter

Wieder im Einsatz: Eddy Gutknecht boxt am 17. Juli.

Es ist der erste Fight nach seiner Pleite im WM-Duell. Gegner Kaidouri gehört zur Kategorie Aufbau, geboxt wird im Halbschwergewicht.

„Ein einmaliger Ausflug“, so Universum-Mediendirektor Georg Nolte.

Gutknecht-Coach Magomed Schaburow: „Eddy wird reifer in den Ring steigen. Macht euch auf etwas gefasst!“

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.