Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Gut besetzt: Über 400 Teilnehmer beim Kreisturnfest in Isenbüttel

Veranstalter MTV zufrieden Gut besetzt: Über 400 Teilnehmer beim Kreisturnfest in Isenbüttel

Zum ersten Mal überhaupt richtete der MTV Isenbüttel am Samstag und Sonntag das Kreiskinder- und -jugendturnfest aus. Dabei zeigten über 400 Turnbegeisterte des Landkreises Gifhorn auf dem Sportplatz und in der Halle ihr Können – erstmals auch im Sechskampf.

Voriger Artikel
Landeskader als Sahnehäubchen
Nächster Artikel
Zweimal 5:0 für Eintracht

Voller Einsatz auch in der Leichtathletik: 405 Kinder und Jugendliche starteten beim Gifhorner Turnfest, das erstmals vom MTV Isenbüttel ausgerichtet wurde.

Quelle: Photowerk (wer)

„Mit der Teilnehmerzahl sind wir sehr zufrieden“, sagte Sabine Wagner, Vorsitzende des Turnkreises Gifhorn. „Insgesamt haben wir 405 Nennungen aus 16 Vereinen. Das sind zwar etwas weniger als im Vorjahr, die Beteiligung ist aber dennoch gut.“
Gastgeber MTV Isenbüttel stellte mit 82 Teilnehmern die größte Riege. Die fünf- bis 18-jährigen Sportler traten in der Halle in den Disziplinen Reck- und Bodenturnen sowie Bockspringen an, an der frischen Luft fanden Weitwurf, Weitsprung und 50- beziehungsweise 100-Meter-Sprints statt. „Allerdings sollte die Veranstaltung ein Spaß-Wettbewerb sein“, betonte Rita Lackmann, Leiterin der Turnsparte des MTV. „Alle Teilnehmer bekamen Medaillen, die besten drei eine Urkunde.“
Doch nicht nur das Sportliche fand Beachtung: Auch die Gemeinschaft zwischen den Kindern und Vereinen sollte gefördert werden. Dazu gab’s auf dem Isenbütteler B-Platz ein Zeltlager für Kinder, Jugendliche und Betreuer. „Das ist ein zusätzlicher Reiz“, so Lackmann. „Am Samstagabend gab es ein Lagerfeuer, auch eine Nachtwanderung stand auf dem Programm. Das war eine gute Sache.“ Dieser Meinung war auch Edith Grawens vom VfL Rötgesbüttel. „Es stärkt das Gemeinschaftsgefühl“, so die 13-Jährige.
Zum Abschluss gab es am Sonntag in der Halle noch einen Turnparcours für Kinder.

yps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.