Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
GC-Senioren Fünfter

Golf – 2. Liga GC-Senioren Fünfter

Beim Wettspiel der 2. Golf-Bundesliga in Göttingen erreichten die Senioren des GC Gifhorn wie 2009 lediglich den fünften Platz.

Voriger Artikel
Gutknechts Kampf steht
Nächster Artikel
Gleich vollwertige Einheit: Kästorf mit straffem Plan

Die eigenen Erwartungen blieben unerfüllt: Die Senioren-Golfer des GC Gifhorn mussten sich beim Wettspiel der 2. Bundesliga mit dem fünften Platz begnügen, der Klassenerhalt geriet allerdings nicht in Gefahr.

Mit 189 Schlägen über Par blieben die Gifhorner weit hinter den Zielen zurück, die sie sich selbst gesetzt hatten.
Aufgestiegen in die 1. Bundesliga ist der Hamburger Golf-Club mit 168 Schlägen über Par, in die Regionalliga abgestiegen sind der Golfclub Op de Niep (200 Schläge über Par) und der Golf Club Bad Salzuflen (206).
Für den GC Gifhorn spielten: Dagmar Lehmann, Irmtraut Stillig, Gabriela Kraus, Dr. Lubomir Kraus, Walter Landsmann, Wilfried Issler, Werner Knuth, Peter Gigla, Dr. Detlev Weiler und Wolf-Rüdiger Krause.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.