Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Gifhorn Ein trügerischer Gegner: GW-Damen beim Vorletzten
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn Ein trügerischer Gegner: GW-Damen beim Vorletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 10.02.2018
Auf das Schlusslichtt folgt der Vorletzte: Charlotte Klasen und GW Gifhorn sind am Sonntag zu Gast beim TSV Glinde. Quelle: Michael Franke
Gifhorn

„Die Tabelle täuscht ein bisschen“, weiß GW-Coach Djordje Djuranovic. Das Spiel zuletzt beim Bremerhavener TV (0:6) „hat Glinde abgeschenkt – vielleicht wegen der Zeugnisferien. Der TSV ist mit der zweiten Mannschaft angetreten. Wir kennen aber einige Spielerinnen, und das sind gute“, betont Gifhorns Coach, der möglicherweise auf Mia-Sophie Müller und Tea Lukic verzichten muss. „Sie sind bei der norddeutschen Meisterschaft am Start. Sollten sie dort ins Halbfinale kommen, könnten sie am Sonntag nicht gegen Glinde spielen“, so Djuranovic. „Dann müssen jüngere Spielerinnen nachrücken, so bekommen sie etwas Spielpraxis.“

Auf jeden Fall an Bord sind Charlotte Klasen und Sophie Greiner, einige andere Gifhornerinnen sind verhindert. „Ein bisschen Personalprobleme haben wir also“, so Djuranovic. „Ich muss aber vorher nicht extra sagen, dass wir das Spiel nicht zu leicht nehmen dürfen, das wissen alle.“

Mit einem Sieg würde der Zweite dem Tabellenführer Uhlenhorster HC auf den Fersen zu bleiben, Djuranovic wäre aber auch ein Remis recht: „Wenn Glinde vollständig antritt, wäre ein 3:3 schon ein Erfolg.“

GW-Kader: Charlotte Klasen, Sophie Greiner, Mia-Sophie Müller, Tea Lukic.

Von Yannik Haustein

Er ist das Top-Talent des BV Gifhorn und darf bei der am Freitag in Gera startenden Jugend-DM auf den ganz großen Wurf hoffen. Marvin Schmidt, der jüngst schon bei der Erwachsenen-DM sein Debüt gab (AZ/WAZ berichtete) ist ein heißer Medaillen-Kandidat in den U-17-Wettbewerben. In der gleichen Altersklasse schickt Gifhorn außerdem noch Michelle Beecken und Holger Herbst ins Rennen.

08.02.2018

Die Volleyballer des MTV Gifhorn melden sich nach erster Saisonpleite und längerer Pause zurück.

07.02.2018

Starker Auftritt der Tennis-Talente des TC GW Gifhorn bei den Tennis-Landesmeisterschaften: Mailina Nedderhut (U 11) sicherte sich in Isernhagen ebenso den Titel wie Tea Lukic (U 14/gegen Vereinskollegin Mia-Sophie Müller), Sophie Greiner kam ins U-16-Finale.

05.02.2018