Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Eddy mit kurzer Premiere: Gutknecht verprügelt Bilak

Boxen Eddy mit kurzer Premiere: Gutknecht verprügelt Bilak

Das ging schnell, zu schnell vor allem für seinen Gegner: Der Gifhorner Profi-Boxer Eduard Gutknecht machte bei seinem ersten Auftritt im Halbschwergewicht in Schwerin am Samstag kurzen Prozess.

Voriger Artikel
Dank einer tollen Richter-Show: Kästorf gewinnt den BraWo-Cup
Nächster Artikel
Eintracht siegt 2:1

Das ging richtig schnell: Der Gifhorner Eddy Gutknecht (r.) bezwang Michal Bilak durch TK.o. in Runde drei.

Quelle: Eroll Popova

Gegen den Tschechen Michal Bilak, der kurzfristig eingesprungen war (AZ berichtete), gab Eddy zwei Runden Vollgas, vor der dritten Runde war wegen eines Cuts am rechten Auge des Tschechen dann Schluss.
Auf Hungern für das Supermittelgewicht hatte Gutknecht vor seinem 20. Kampf „keinen Bock“, eine Gewichtsklasse darüber hinterließ er gleich einen ganz starken Eindruck. Von großen Verschleißerscheinungen nach dem verlorenen WM-Kampf gegen Robert Stieglitz war nichts zu spüren. Von Anfang an zeigte der Gifhorner, wer der Chef im Ring ist, erwischte seinen Kontrahenten gleich in der Auftaktrunde schwer am rechten Auge, Bilak musste früh behandelt werden.
In Runde zwei machte der ehemalige Amateur des BC Gifhorn genau da weiter, wo er aufgehört hatte, bestimmte das Geschehen und setzte immer wieder gute Kombinationen an. Universum-Vize Dietmar Poszwa sprach von „einer tollen Premiere. Eddy hat sich gut zurückgemeldet.“ Sprecher Georg Nolte bestätigte: „Das große Selbstvertrauen war ihm anzumerken.“ Kleines Aber: Bilak dürfte der passende Aufbaugegner, aber keineswegs ein Gradmesser gewesen sein. Zu behäbig agierte der Tscheche, echte Treffer blieben aus. Nolte: „Er wollte nur nicht K.o. gehen.“
Wann es weitergeht, steht noch nicht fest. „Ab August ist erstmal Sommerpause“, so Nolte. Anders gesagt: Universum steht ab dann ohne TV-Partner dar, weil der Vertrag mit dem ZDF Ende des Monats ausläuft. Die Zukunft ist noch nicht geklärt. Somit auch nicht, ob Eddys Halbschwergewichts-Debüt noch weitere Auftritte folgen werden.

hot

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.