Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Gifhorn BVG: Die Top-Dame fällt fürs Derby aus
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn BVG: Die Top-Dame fällt fürs Derby aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 13.12.2017
Gut drauf: Lea Dingler, jüngst Landesmeisterin geworden, wird im Derby den Platz im Einzel übernehmen. Quelle: Michael Franke
Anzeige
Gifhorn

„Mit einem Sieg könnten wir es im neuen Jahr entspannter angehen lassen“, so BVG-Kapitän Dennis Friedenstab, dessen Team sich ebenso wie Vechelde längst nicht aller Abstiegssorgen entledigt hat. Allerdings: Auf Top-Dame Larina Tornow, deren Einsatz wackelte (AZ/WAZ berichtete), muss Gifhorn am Samstag nun definitiv verzichten...

Tornow, im Einzel unbesiegt und außerhalb des Courts Polizeikommissarin, hat Dienst. Lea Dingler wird das Einzel übernehmen, Yvonne Latussek rückt aus der Oberliga-Reserve auf. „Mit Yvonne haben wir eine gute Mixedspielerin, Lea ist jüngst Landesmeisterin geworden. Aber natürlich fehlt uns Larina“, so Friedenstab.

Bei den Herren hat der BVG alle Mann an Bord. Neben dem Kapitän stehen Patrick Thöne, Benjamin Dieckhoff und Yannik Joop im Aufgebot. Und das ist gut so. Friedenstab erwartet viele „50:50-Spiele“. Er ist sich sicher: „Das Derby wird eine enge Kiste.“

Von Maik Schulze

Wer kann diesen MTV noch stoppen? Unbeirrt marschieren Gifhorns Volleyballer durch die Oberliga. Auch beim Tabellenzweiten SG STV/MTV Salzgitter, der Gifhorn im Hinspiel als bisher einzige Mannschaft einen Punkt abnehmen konnte, gewann der Spitzenreiter zum Jahresabschluss souverän mit 3:1 (25:18, 16:25, 25:16, 25:18) und feiert Weihnachten mit einem komfortablen Acht-Punkte-Vorsprung auf dem Platz an der Sonne.

11.12.2017
Sport in Gifhorn Tischtennis: Landesliga der Herren - Jembke erkämpft ein 9:6 in Vechelde

Während der SV Jembke in der Tischtennis-Landesliga der Herren über ein 9:6 in Vechelde jubeln durfte, gab’s für den SSV Neuhaus II gleich zwei Niederlagen.

11.12.2017

Der Spitzenreiter nahm auch das Schlusslicht ernst: Die Volleyballer des MTV Gifhorn eilen in der Oberliga weiter von Erfolg zu Erfolg. Diesmal gab es ein 3:1 bei GfL Hannover II.

04.12.2017
Anzeige