Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Auftakt für Eintracht

Fußball Auftakt für Eintracht

Der spannende, doch letztlich nicht erfolgreiche Kampf um den Aufstieg ist kaum vorbei, da geht es bei den Drittliga-Fußballern von Eintracht Braunschweig schon wieder los: Morgen ist Saisonauftakt mit der ersten Trainingseinheit (15 Uhr) und buntem Rahmenprogramm (ab 14 Uhr).

Voriger Artikel
KSB-Pokal: Finalisten sind frisch
Nächster Artikel
Gerono: A-Jugend-Trainer

Morgen geht’s los: Auftakt bei Eintracht Braunschweig.

Neben der ersten Einheit, die gut 70 Minuten dauern soll, werden die Neuzugänge vorgestellt, zudem gibt’s für die Fans die Möglichkeit, Fotos mit Spielern und Trainern zu machen. Rund um den
B-Platz des Eintracht-Stadions wird außerdem zwischen 14 und 17 Uhr ein buntes Programm für Familien mit Hüpfburg, Fußball-Labyrinth und Torwand angeboten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.