Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Gifhorn Anna Klasen holt Titel in Portugal
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn Anna Klasen holt Titel in Portugal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:08 15.06.2018
Siegten in Portugal: Anna Klasen (r.) und Romy Kölzer. Quelle: privat
Oeiras/Obidos

Es war der erste Auftritt bei Klasens Portugal-Trip, der vier Stationen umfasste. Das Zusammenspiel mit Romy Kölzer (Leverkusen) war „ganz spontan“, so die Hankensbüttelerin. Und sehr erfolgreich. Das Duo gab im Turnierverlauf nur einen Satz ab, bezwang im Finale die spanisch-portugiesische Paarung Alba Carrillo Marin/Claudia Cianci mit 6:3, 6:3. „Wir haben super harmoniert und viel Spaß gehabt“, freute sich Klasen.

Für sie ging’s anschließend weiter nach Obidos. Ein weiterer Turniersieg sprang bei drei Anläufen nicht heraus. Im Einzel erreichte die 24-Jährige nach souverän überstandener Qualifikation einmal das Achtelfinale, unterlag dort der Mazedonierin Lina Gjorcheska knapp mit 7:5, 0:6, 4:6. Dazu kamen zwei Viertelfinal-Teilnahmen im Doppel mit der Kanadierin Katherine Sebov. „Ich fühle mich sehr wohl auf dem Belag in Obidos, bin mit meinem Abschneiden in Portugal wirklich zufrieden“, so Klasen. „Das war ein Schritt in die richtige Richtung.“

Als Nächstes macht sie in der deutschen Hauptstadt halt. Mit dem TC 1899 Blau-Weiss Berlin, der in der 2. Liga Nord den Vizetitel schon sicher hat, tritt die Hankensbüttelerin am Sonntag zum Saisonfinale beim Stadtrivalen LTTC Rot-Weiß an. Klasen: „Ich freue mich darauf.“

Von Nick Heitmann

Am Ball geblieben ist er, nur die Sportart hat sich geändert: Vom Fußball-Platz des SV Calberlah zog es Philip Plagge zum neu formierten Baseball-Bezirksligisten Wolfsburg Blackbirds – eine Kombination, wie man sie nicht häufig findet.

08.06.2018

In diesem Jahr blickt der BV Gifhorn auf seine 50-jährige Vereinshistorie zurück. Doch ein Stück Geschichte wird in der kommenden Saison nicht mehr für Gifhorn aufschlagen. Leif-Olav Zöllner wechselt zum Regionalliga-Konkurrenten SG Vechelde/Lengede. Leicht fiel das dem 39-Jährigen nicht: „Ich habe lange mit mir gerungen.“

08.06.2018

Starker Auftritt der Schwimmer des TV Jahn Wolfsburg bei den deutschen Masters-Meisterschaften der Elite in Osnabrück: Viola Friedrichs (Altersklasse 55), Caren Koch (AK 50), Matthias Koch (AK 55), Peter Koller (AK 70), Christoph Monden (AK 35) und Axel Turowski (AK 65) brachten viermal Silber und dreimal Bronze mit nach Wolfsburg zurück. „Sie können stolz auf ihre Leistungen sein“, freute sich TV-Jahn-Pressewartin Petra Schulze.

08.06.2018