Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Gifhorn Anmeldungs-Flut erstaunt Sportwart
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn Anmeldungs-Flut erstaunt Sportwart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 19.09.2012
Mitfavoritin in der U 16: GW-Ass Frederike Börner. Quelle: Nina Feith
Anzeige

Gespielt wird nur im Einzel, auf eine Doppelkonkurrenz verzichtet der Ausrichter. „Das hätte den Rahmen gesprengt“, so Wohlgemuth. „Die Grenzen unserer Kapazität sind auch so schon erreicht.“

Doch wie erklärt er sich die rege Nachfrage? Zum einen sei der TC Grün-Gold Wolfsburg infolge des Insolvenzantrags als Turnierveranstalter weggefallen, so der Sportwart. „Und zum anderen hat sich die gute Organisation der Gifhorn Open herumgesprochen“, führt Wohlgemuth weiter aus. Zudem mache sich die eigene exzellente Nachwuchsarbeit in den Startlisten bemerkbar.

Und so überrascht es nicht, dass heimische Asse wie Tea Lukic, Hauke Jäger, Julius Ziebart (alle U 10), Laurenz Blickwede (U 12), Lena Greiner, Kevin Kopp (beide U 14), Frederike Börner, Marie Klasen und Nikola Heine (alle U 16) in den verschiedenen Altersklassen zum Favoritenkreis gehören.

Am Samstag und Sonntag geht‘s jeweils um 9 Uhr los. Neben spannenden Matches hofft Wohlgemuth vor allem auf eines: „Gutes Wetter, damit wir das Turnier ordentlich über die Bühne bekommen.“

nik

Anzeige