Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
5:4! GC Gifhorn gewinnt zum Auftakt

Golf – Jungsenioren 5:4! GC Gifhorn gewinnt zum Auftakt

Voriger Artikel
Toller Titel zum 100. Geburtstag: Groß Oesingen bleibt unbesiegt
Nächster Artikel
Auf Sand: Brasilien gegen Deutschland

Gelungener Auftakt: Die Golfer des GC Gifhorn gewannen in Liga 1 gegen Osnabrück knapp mit 5:4.

Der erste Spieltag 2010 der Golf-Jungsenioren in Niedersachsen fand statt. Insgesamt waren in neun Leistungsligen 70 verschiedene Mannschaften am Start. Gespielt wurde am Vormittag ein Klassischer Vierer und am Nachmittag ein Einzel im Matchplay.
Der GC Gifhorn gewann in Liga 1 gegen Osnabrück zum Auftakt mit 5:4 und trifft nun auf Niedersachsenmeister Braunschweig. Für Gifhorn spielten: Marcus Manig, Wilfried Issler, Sven Rycyk, Werner Knuth, Georg Leiffert und Richard Cutner.
In Liga 2 unterlag der GC Wolfsburg gegen Green Eagle mit 3,5:5,5. Der nächste Gegner ist das Team aus dem Weserbergland. Für Wolfsburg spielten: Mark Edge, Oliver Bree, Hans-Ulrich Doerenbruch, Götz Straßburg Elmar Licharz, Torsten Fitz und Gerd Mennecke.
Der GC Gifhorn II verlor sein Match in Liga 4 gegen Peine mit 2:7. Für Gifhorn spielten: Heinz Bethge, Dr. Michael Rohmann, Volker Rickert, Dietmar Meyer, Siegfried Schmidt und Holger Friedrichs. Die nächste Begegnung findet gegen das Team aus der Göhrde statt.
Einen Sieg fuhr in Liga 9 der GC Wolfsburg II ein. Gegen Magdeburg gab es ein 6,5:2,5. Der nächste Gegner ist Varus II. Es spielten: Eckard Kiesewetter, Hubertus Adamcyzk, Björn Eggestein, Frank Springer, Klaus Stoppel und Rüdiger Weiß.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.