Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Sport in Gifhorn
Volleyball-Verbandsliga
Der Leidensgenosse wartet: Der MTV (h.) muss auswärts ran.

Nach zuletzt zwei enttäuschenden Pleiten stecken die Volleyballerinnen des MTV Gifhorn mitten im Abstiegskampf der Verbandsliga. Am Samstag (15 Uhr) geht’s zum VT Südharz – einem Leidensgenossen…

mehr
Tischtennis – Vor dem Aufschlag
Will sich gut mit dem TTC verkaufen: Gifhorns Kapitän Thorsten Jung sieht sein Team zweimal in der Rolle des Underdogs.

In der Tischtennis-Verbandsliga sind die heimischen Herren-Topteams SSV Neuhaus und TTC Gifhorn doppelt im Einsatz.

mehr
Badminton: DBV-Ranglistenturnier
Starker Auftritt: BVG-Talent Marvin Schmidt sammelte beim DBV-Ranglistenturnier zweimal Edelmetall.

Marvin Schmidt legte beim DBV-Ranglistenturnier in Wesel einen tollen Auftritt hin. Das Badminton-Talent des BV Gifhorn sicherte sich in der U-17-Konkurrenz zweimal Edelmetall.

mehr
Volleyball: Oberliga
Dramatik pur: Oberliga-Primus MTV Gifhorn (h.) gewann den Topspiel-Krimi gegen die SG STV/MTV Salzgitter mit 3:2, danach gab’s ein 3:1 gegen die VSG Düngen.

Erfolgreicher Heimspieltag: Die Volleyballer des MTV Gifhorn bauten durch zwei Erfolge ihre Oberliga-Tabellenführung aus.

mehr
Badminton-Regionalliga
Derbysieg: Friedenstab und der BVG gewannen 5:3, der Ex-Gifhorner Hinsche (kl. Bild) verletzte sich aber schwer.

Wichtiger Derbysieg in voller Halle, Abstand auf die Abstiegsränge gehalten, Anschluss nach oben geschafft. Der 5:3-Erfolg des BV Gifhorn in der Badminton-Regionalliga am Samstag bei der SG Vechelde/Lengede hatte viele positive Seiten für den BVG. Und doch sagte Gifhorns Dennis Friedenstab: „So willst du nicht gewinnen...“

  • Kommentare
mehr
Volleyball-Oberliga
Die Gifhorner müssen sich am Heimspieltag strecken: Auf den MTV (h.) warten am Sonntag zwei schwere Aufgaben gegen Salzgitter und Düngen.

Die Volleyballer des MTV Gifhorn spielen eine bärenstarke Oberliga-Saison, in den ersten vier Partien blieb die Truppe von Trainer Werner Metz verlustpunktfrei. Am Sonntag (12 Uhr) erwartet den Spitzenreiter allerdings eine Reifeprüfung, die es in sich hat: Erst ist der starke Aufsteiger SG STV/MTV Salzgitter zu Gast, ehe die Gifhorner dann gegen den Ex-Meister VSG Düngen/Holle/Bodenburg ran müssen.

mehr
Judo – Bezirksmeisterschaften und Regionsturnier
Das Isenbütteler U-15-Team: Vier Starts, viermal Edelmetall.

Das Haus war voll, mit rund 170 Judosportlern samt Anhang in der Isenbütteler Sporthalle. Die U-12-Talente kämpften ihre Bezirksmeister aus. Außerdem starteten die Kämpfer der U 9 und U 15 beim Regionsturnier. Da gab’s für den heimischen Nachwuchs viele gute Platzierungen.

mehr
Wurfscheibenschießen
Die Sieger und Platzierten der Kreismeisterschaften im Tontaubenschießen, von links:

Gute Ergebnisse erzielten die Schützen bei den offenen Kreismeisterschaften im Wurfscheibenschießen (früher Tontaubenschießen) auf der Schießanlage der Jägerschaft Gifhorn in Westerbeck.

  • Kommentare
mehr
Tanzen
Träume wurden wahr: Michael und Jessica Balke vom TSC.

Starke Leistungen in prächtiger Atmosphäre wurde den Zuschauern im Dorfgemeinschaftshaus in Gamsen geboten.

mehr
Tanzen: TSC Gifhorn
Träume wurden wahr: Michael und Jessica Balke vom TSC.

Starke Leistungen in prächtiger Atmosphäre wurde den Zuschauern im Dorfgemeinschaftshaus in Gamsen geboten.

mehr
Tischtennis: Landesliga
Hatte gut lachen: Benjamin Schroeder schlug mit Jembke erst Bovenden und dann den Spitzenreiter aus Salzgitter.

Perfektes Wochenende für den SV Jembke: Das Tischtennis-Team schlug gleich zwei Landesliga-Schwergewichte. Und auch die TTF Wolfsburg durften jubeln.

mehr
Tischtennis-Verbandsliga
Blieb der TTC-Alleinunterhalter: Yannis Horstmann war beim 3:9 in Braunschweig an allen Gifhorner Punktgewinnen beteiligt.

In der Tischtennis-Verbandsliga besiegte der SSV Neuhaus Schlusslicht TSV Fuhlen mit 9:4 durch. Dagegen unterlag Aufsteiger TTC Gifhorn beim RSV Braunschweig mit 3:9.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.