Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Sport in Gifhorn
Badminton
Heißer Medaillenkandidat: Marvin Schmidt ist in allen drei Disziplinen bei der Jugend-DM alles andere als chancenlos.

Er ist das Top-Talent des BV Gifhorn und darf bei der am Freitag in Gera startenden Jugend-DM auf den ganz großen Wurf hoffen. Marvin Schmidt, der jüngst schon bei der Erwachsenen-DM sein Debüt gab (AZ/WAZ berichtete) ist ein heißer Medaillen-Kandidat in den U-17-Wettbewerben. In der gleichen Altersklasse schickt Gifhorn außerdem noch Michelle Beecken und Holger Herbst ins Rennen.

mehr
Volleyball
Wieder im Einsatz: Nach der ersten Saisonpleite und einer längeren Pause erwartet der MTV am Sonntag zwei Kellerkinder.

Die Volleyballer des MTV Gifhorn melden sich nach erster Saisonpleite und längerer Pause zurück.

mehr
Tennis-Landesmeisterschaften
Stark: Gifhorns Tea Lukic (l.) gewann in der U 14, Mia-Sophie Müller (r., U 14) wurde ebenso Zweite wie Sophie Greiner (2. v. r., U 16).

Starker Auftritt der Tennis-Talente des TC GW Gifhorn bei den Tennis-Landesmeisterschaften: Mailina Nedderhut (U 11) sicherte sich in Isernhagen ebenso den Titel wie Tea Lukic (U 14/gegen Vereinskollegin Mia-Sophie Müller), Sophie Greiner kam ins U-16-Finale.

mehr
Tennis-Nordliga
Ungefährdet: Katharina Schulz steuerte einen Doppelpunkt zum 6:0-Erfolg des TC Grün-Weiß Gifhorn gegen den Bremer TV bei.

Djordje Djuranovic hatte den Bremer TV im Vorfeld als „schwächste Mannschaft in unserer Staffel“ betitelt. Und weil die beim TC Grün-Weiß auch noch in Unterzahl antrat, wurde das Duell für Gifhorn zu einem 6:0-Spaziergang. „Die Bremerinnen sind sehr nett, aber die Nordliga ist eine Spielklasse zu hoch für sie“, so GW-Tennistrainer Djuranovic.

mehr
Judo
Bronze für Breitbarth: Der Leiferder (3. v. l.) wurde bei seinem internationalen Comeback in Visé Dritter .

Nein, richtig zufrieden war André Breitbarth mit seinem internationalen Comeback nach fast einem Jahr Pause bei den Belgian Open nicht. Auch Bronze, das das Judo-Schwergewicht aus Leiferde nach seinem Sieg in der Trostrunde in Visé gewann, wischte die Enttäuschung über die ärgerliche Niederlage im Poolfinale gegen den Niederländer Jelle van den Berg, nicht weg.

mehr
Boxen
Kämpft um den Titel: Justin Pulmann vom BC Gifhorn bestreitet am heutigen Samstag in Peine das Verbandsmeisterschafts-Finale.

Der Auftakt der Verbandsmeisterschaften verlief für Gifhorns Nachwuchs-Boxer „absolut unbefriedigend und sehr deprimierend“, so BCG-Chef Werner Kasimir. Am heutigen Samstag (18 Uhr) in Peine und in der kommenden Woche bei der Endrunde in Braunschweig bieten sich aber noch einige Chancen für einen versöhnlichen Abschluss.

mehr
Tennis: TC Grün-Weiß Gifhorn
Heimspiel: Während Gifhorns Mia-Sophie Müller (im Bild) nur im Einzel mitmischt, feiert Katharina Schulz ihr Saison-Debüt.

Das 2:4 beim Uhlenhorster HC sollte den TC Grün-Weiß in der Tennis-Nordliga nur kurz aus der Erfolgsspur geschubst haben. Am Samstag (15 Uhr) wollen die Gifhornerinnen dorthin zurückkehren, zumal die Favoritenrolle im Duell mit dem Bremer TV klar ihnen gehört. „Das stimmt“, bestätigt Trainer Djordje Djuranovic. „Wir wollen unbedingt gewinnen.“

mehr
Badminton
DM-Auftakt ohne Happyend: Lea Dingler verlor wie ihr BVG-Kollege Marvin Schmidt knapp, am Freitag sind beide im Doppel am Start.

Knapp, knapper, Dingler! Lea Dingler vom BV Gifhorn stand am Donnerstag bei der Badminton-DM zweimal auf dem Court, hatte sowohl im Mixed als auch im Einzel den Einzug in die zweite Runde vor Augen. Doch im letzten Moment auch zweimal das Nachsehen. BVG-Teamkollege Marvin Schmidt kratzte in seinem Einzel zumindest am Satzausgleich, ehe das Aus kam. Am Freitag ist das Duo noch bei den startenden Doppelwettbewerben dabei.

mehr
Judo
Internationales Comeback: André Breitbarth startet am Samstag in Belgien, will Stück für Stück wieder seinen Rhythmus finden, ehe im April die EM und im Mai der nächste Olympia-Zyklus starten.

Nach der Rückkehr auf die nationale Bühne geht’s für André Breitbarth am Samstag zurück aufs internationale Parkett. Das Judo-Schwergewicht aus Leiferde startet im belgischen Visé. Auf wen der DM-Dritte dann treffen wird, weiß er allerdings noch nicht.

mehr
Volleyball-Bezirksmeisterschaften
Zufriedene Gesichter: Die VSG Aller-Oker I belegte Platz vier bei der U-20-Bezirksmeisterschaft in Meinersen.

Gleich vier Gifhorner Jugend-Volleyballteams waren bei Bezirksmeisterschaften im Einsatz – und erzielten achtbare Resultate: Die weibliche U 20 der VSG Aller-Oker I belegte vor dem MTV Gamsen und der eigenen Zweiten Rang vier beim selbst ausgerichteten Turnier in Meinersen, die neuformierte U 16 des MTV Gifhorn heimste einen guten fünften Platz in Langelsheim ein.

mehr
Kunstrad-Bezirksmeisterschaften: Löwe Gifhorn
Erfolgreicher Start in die Saison: Die Kunstradsportler des RSV Löwe Gifhorn überzeugten bei den Bezirksmeisterschaften.

Besser hätte es bei den Kunstrad-Bezirksmeisterschaft in Seesen kaum laufen können: Der RSV Löwe Gifhorn stellte in sieben Disziplinen die Bezirksmeister, dazu kamen zwei Silbermedaillen.

mehr
Para Ski Nordisch
Große Freude!  Steffen Lehmker aus Osloß wurde für die Paralympischen Spiele in Pyeongchang nominiert.

Die deutsche paralympische Mannschaft für Pyeongchang steht fest: Und Steffen Lehmker ist mit dabei! Die Nominierungskommission des nationalen paralympischen Komitees für Deutschland hat am Dienstag die Namen der 19 Athletinnen und Athleten bekanntgegeben, die vom 9. bis 18. März an den Spielen in Südkorea teilnehmen – und der Osloßer ist dabei.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.