Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 6° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn

Sport in Gifhorn

Nach 21 Jahren ist Schluss: Beim letzten NBA-Saisonheimspiel seiner Dallas Mavericks gegen die Phoenix Suns verkündete Basketball-Legende Dirk Nowitzki seinen Abschied zum Ende der Spielzeit. Mit dem 41-Jährigen geht ein ganz Großer, der nicht nur auf die heimischen Basketballer Einfluss hatte, sondern die Begeisterung im ganzen Land hochhielt. Ein Abschied, der auch die heimische Basketball-Szene alles andere als kalt lässt.

10.04.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In Wellendorf bei Osnabrück fanden die ersten Landeswettkämpfe der Gerätturnerinnen statt – mit erfreulichem Ausgang für die heimischen Athletinnen. Lara Illenseer sicherte sich Gold. Beim bundesoffenen Pre-Olympic-Youth-Cup und beim RTB-Pokal in Essen gab es ebenfalls gute Ergebnisse: Anna Carolina Wolpers errang Bronze.

09.04.2019

Einen erfreulichen Saisonausklang verbuchte der SSV Neuhaus in der Tischtennis-Verbandsliga der Herren. Der Tabellenvorletzte TTC Gifhorn verabschiedete sich mit einer respektablen 2:9-Niederlage gegen Meister Hannover 96 II in Richtung Landesliga.

08.04.2019

Normalerweise pfeift Maik Czubera Basketball-Spiele bis zur 1. Regionalliga. Jetzt hat der Gifhorner Referee aber auch seine internationale Feuertaufe hinter sich – er war in Abu Dhabi bei den World Games für Menschen mit geistiger Behinderung, den Special Olympics, im Einsatz.

09.04.2019

Fünf Jahre, zwei Aufstiege und eine Menge Spaß: Am Ende der Saison endet für Marvin Homann das Kapitel als Coach der FSV Adenbüttel/Rethen in der Fußball-Bezirksliga – und in gewisser Weise auch ein Familienprojekt.

04.04.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Manfred Schumann ist ein Mann der Tat. In den 1970er Jahren gehörte er zu den ersten Leichtathleten, die den Sprung in den Bobsport wagten. Experiment gelungen, darf man sagen – bei den Olympischen Winterspielen 1976 gab’s als Anschieber Silber und Bronze für den gebürtigen Hannoveraner. Seit November ist der 68-Jährige nun Präsident des Niedersächsischen Boxsport-Verbandes (NBSV). Schumann packt auch im neuen Amt sofort an, will seinen Landesverband deutschlandweit an die Spitze führen: „Und die Gifhorner Boxmühle spielt dabei in meinem Kopf eine ganz große Rolle.“

04.04.2019

Starke Vorstellung von Michelle Beecken bei der 1. DBV-A-Rangliste der Altersklasse U19 in Geretsried: Die Badminton-Spielerin des BV Gifhorn holte im Doppel an der Seite von Kaja Zabinski (TSV Trittau) die Goldmedaille.

03.04.2019

Widriges Wetter beim Knesebecker Laufcup. Die Starter kamen trotzdem reichlich. Die Siege im zum Laufcup zählenden 10.000-Meter-Wettbewerb gingen an die Favoriten Valentin Harwardt (VfL Wolfsburg) und Lara Kleinschnittger (Team Waggumer Holz).

03.04.2019

Endrunde der Box-Nachwuchs-Landesmeisterschaft Oldenburg: Ein Titel ist die den Gifhorner Boxclub dabei herausgesprungen. Eingentlich hätte man sich mehr erhofft.

03.04.2019

Meistgelesen in Sport in Gifhorn