Menü
Anmelden
Sportbuzzer Sportmix Sport in Gifhorn

Sport in Gifhorn

Yippie!“ Als Frank Gerlof die Teilnehmerzahl hörte, entfuhr ihm ein Jubelschrei. 791 Sportler gingen am Freitag beim 32. Meinerser Abendlauf an den Start – ein neuer Rekord! „Das ist einfach geil“, frohlockte der Mitorganisator. Grund zur Freude hatten unter anderem auch Anna Riske (MTV Jahn Schladen/ 40:05 Minuten) und Valentin Harwardt (VfL Wolfsburg/ 32:27), die über die zum Wolfsburg-Gifhorner Laufcup zählenden 10.000 Meter siegten.

18.05.2018

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Sechs Worte benötigte Djordje Djuranovic, um den Auftritt des TC Grün-Weiß in der Damen-Nordliga gegen den TV Visbek zu beschreiben. „Gutes Wetter, tolle Spiele, perfektes Ergebnis“, freute sich Gifhorns Tennis-Coach über den 7:2-Erfolg.

15.05.2018

1:7 beim Kölner SC verloren, tags darauf ein 1:7 bei Meister BV SB Horst-Emscher kassiert – und doch den Klassenerhalt gefeiert! Der RSC Gifhorn bleibt Snooker-Zweitligist. Nach einem echten Bibber-Wochenende...

17.05.2018

Aktive von sieben Vereinen aus den Kreisen Wolfsburg und Gifhorn maßen sich bei den Gerätefinals der Turnerinnen.

08.05.2018
Anzeige

Bronze geht an... Neuseeland, Silber an... England. Plötzlich Tränen, Schreie, Umarmungen, der Jubel der deutschen Cheerleading-Nationalmannschaft der Juniorinnen kennt keine Grenzen. Weil nur ihr Name bei der Siegerehrung in Orlando (USA) noch fehlt, ist klar: Das ist der Titelgewinn! Mittendrin im Taumel sind die Sülfelderin Marie Bunte und die Osloßerin Zoe Oberlechner. Mit erst 15 Jahren dürfen sie sich Weltmeister nennen!

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das Aus kam schneller als erwartet, die Judo-EM war für Giovanna Scoccimarro mit dem Auftaktkampf vorbei. Was aber die langfristige Perspektive betrifft, da gab’s am Freitag in Israel für die Lessienerin in Reihen des Bundesligisten MTV Vorsfelde vom Bundestrainer viel Rückenwind. Doch der Reihe nach...

27.04.2018

Als Osman Al-Zein für die internationale U-17-DM gemeldet wurde, war keinesfalls sicher, dass er tatsächlich im Ostseebad Binz starten kann. Das Box-Talent des BC Gifhorn war nur als Nachrücker für das Halbmittelgewicht vorgesehen. Doch dann ging alles ganz schnell. Wenige Tage und zwei vorzeitige Siege später war der 15-Jährige deutscher Meister.

23.04.2018

Der Gifhorner Lauftag hat auch bei seiner fünften Auflage am Sonntag in der Flutmulde wieder viele kleine Geschichten geschrieben. Wie die des Marathon-Siegers, der anfangs locker plaudernd unterwegs war, um dann doch vom Ehrgeiz gepackt zu werden. Oder die vom 5000-Meter-Rennen mit Slalom-Einlage. „Wir sind absolut zufrieden“, freute sich Organisator Stefan Hölter über eine Veranstaltung mit knapp 600 Startern und Happy End.

22.04.2018

Seit 1968 im Dienste der Unparteiischen: Wolfgang Gollnick vom FC Oerrel feierte 50-jähriges Jubiläum – und kann auf eine stattliche Karriere zurückblicken. Die Anfänge liegen jedoch nicht im Gifhorner Nordkreis...

20.04.2018

Meistgelesen in Sport in Gifhorn

Anzeige
Anzeige