Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Grizzlys Wolfsburg Jetzt freut sich Krupp auf die WM
Sportbuzzer Grizzlys Wolfsburg Jetzt freut sich Krupp auf die WM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 06.04.2018
Bis nächste Saison! Grizzlys-Nationalspieler Björn Krupp verabschiedet sich nach einer aufregenden Saison von den Fans in die Punktspiel-Sommerpause. Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg

„Für uns ist leider schon Eishockey-Pause. Wir beobachten jetzt natürlich noch die Play-Offs weiter. Wie gesagt, ich bin gespannt, ob Berlin ins Finale kommt. Und ich beobachte natürlich auch die Nationalmannschaft. Die Jungs spielen ja jetzt, für diese erste Phase der WM-Vorbereitung habe ich frei bekommen, in der zweiten Phase mit den Spielen nächste Woche gegen die Slowakei soll ich wieder dabei sein. Es wäre natürlich toll, wenn ich dann beim Länderspiel am 19. April in Wolfsburg für Deutschland auflaufen würde. Und natürlich wäre ich auch gern bei der WM dabei.

Nach Olympia-Silber sind die Erwartungen jetzt sicher nicht klein, aber es wird nicht leicht. Viele NHL-Spieler werden, anders als in Südkorea, wo sie fehlten, nun dabei sein. Allerdings könnten auch wir NHL-Verstärkung bekommen. Natürlich wollen wir auch bei der WM etwas erreichen. Klar war es ein anstrengendes Jahr, aber die Pause bis zur neuen Saison ist lang. Und für die Nationalmannschaft spiele ich sehr gern.

Im vergangenen Jahr habe ich meine Vorbereitung zum größten Teil in Wolfsburg absolviert. In diesem Jahr werde ich mehr in Köln sein. Aber wir deutschen Spieler treffen uns ja bis zum Beginn der normalen Vorbereitung dreimal zu Kurz-Camps in Wolfsburg. Ich denke, meine Mutter wird in Köln einen schönen Platz für die Olympia-Silbermedaille finden, ich glaube, bei ihr ist sie gut und sicher aufgehoben.

Ein bisschen Urlaub werde ich auch machen. Den werde ich in den USA verbringen. In Buffalo bin ich geboren, habe viele Jahre in den USA gelebt, habe dort richtig gute Freunde. Die wieder zu treffen – darauf freue ich mich natürlich. Und vielleicht gibt es ja noch das eine oder andere Wiedersehen mit nordamerikanischen Mitspielern oder Ex-Mitspielern wie Norm Milley. Das wäre dann noch ein schöner Bonus nach einer aufregenden Spielzeit.“

– Ende –

Von Redaktion

Die Grizzlys Wolfsburg spielten erneut eine gute Saison im Eishockey-Oberhaus. Nationalverteidiger Björn Krupp berichtet über die Spielzeit. Am Ende war es einfach zu viel Pech.

05.04.2018

Volles Haus am späten Mittwochnachmittag bei Volkswagen Immobilien in Wolfsburg: Dort gaben zwölf Grizzly-Spieler ihre traditionelle Autogrammstunde zum Saisonabschluss. Teamkapitän Tyler Haskins, der den Verein verlässt, hatte seinen letzten öffentlichen Auftritt in der VW-Stadt.

06.04.2018

Der Abschied der Grizzlys-Ikonen am Ostersamstag war emotional. Hier die besten Bilder.

03.04.2018
Anzeige