Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Der DEB denkt an ein Länderspiel in Wolfsburg

Eisarena Der DEB denkt an ein Länderspiel in Wolfsburg

Länderspiele in Wolfsburg sind nichts Neues – zumindest beim Fußball. Im kommenden Jahr könnten aber auch Eishockey-Fans in den Genuss kommen, die deutsche Nationalmannschaft einmal live zu sehen: In der Wolfsburger Eis-Arena könnte im April ein WM-Vorbereitungsspiel der DEB-Auswahl gegen Frankreich steigen!

Voriger Artikel
Deutschland-Cup: Freitag geht’s für Krupp und Co. los
Nächster Artikel
Deutschland-Cup: Krupp wird mit DEB-Team Dritter

Länderspiel-tauglich: Die Eis-Arena in Wolfsburg.

Quelle: imago regios24/28035251

Wolfsburg. Eine offizielle Bestätigung gab es zwar nicht, doch der Deutsche Eishockey-Bund teilte auf WAZ-Anfrage mit: „Wolfsburg ist ein langjähriger DEL-Standort, der in den vergangenen Jahren hervorragende Arbeit geleistet und bewiesen hat, dass er auch für ein Länderspiel im Rahmen der WM-Vorbereitung ein attraktiver Anlaufpunkt wäre.“

Aktuell sollen Gespräche mit verschiedenen Ausrichtern laufen. Sobald, so der DEB, „wir unsere Planungen und Gespräche finalisiert haben, werden wir die Standorte für die vier Länderspiele im April bekannt geben.

Von Yannik Haustein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grizzlys Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.