Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Grizzlys Wolfsburg Bunt, heller, besser: Bald wohl LED-Licht für Eis-Arena
Sportbuzzer Grizzlys Wolfsburg Bunt, heller, besser: Bald wohl LED-Licht für Eis-Arena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 11.09.2017
Bald soll es heller und bunter werden: Für bessere TV-Übertragungen wird die Eis-Arena-Beleuchtung wohl ausgetauscht.    Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Wolfsburg

 Angestoßen hatte Eishockey-Profiklub Grizzlys Wolfsburg die Erneuerung nach einem Hinweis aus der DEL. Grizzlys-Finanzchef Bernd Rumpel: „Die alte Beleuchtung ist nicht hell genug, um HD-TV zu übertragen. Das ist aber eine Voraussetzung für den Vertrag der DEL mit TV-Partner Telekom Sport.“

Hinzu kommt: Die alte Beleuchtung (88 Metalldampfleuchtmittel, installiert 2006) ist nicht mehr zeitgemäß, ist nicht dimmbar, verbraucht relativ viel Strom. Und Farbmöglichkeiten, zum Beispiel für Veranstaltungen und die Eisdisco, gibt es nur per vorschaltbaren Farbscheiben.

Größter Haken: Die Einstellung der Produktion der Lampen ist angekündigt, die notwendigen Heißzündungs-Vorschaltgeräte werden schon nicht mehr produziert. Dementsprechend müsste die Stadt als Hallenbetreiber die Beleuchtung ohnehin ersetzen.

Die Ausstattung mit LEDs, so die Verwaltung in ihrer Vorlage, wird rund 380.000 Euro kosten, die längere Lebensdauer der Leuchten (50.000 Stunden gegenüber 6000 Stunden) reduziere dabei die Instandhaltungskosten. Diese Beleuchtung wäre, so die Verwaltung, ein angemessener Ersatz für die alte.

Um HD-TV zu ermöglichen, würde die Beleuchtung rund 180.000 Euro teurer. Die Mehrkosten würden die Grizzlys übernehmen. Die Installation würde, wenn die Vorlage am Ende des Monats den Rat passiert, 2018 erfolgen.

Von der WAZ-Redaktion

Er ist das Gesicht der Eishockeyübertragungen im Free-TV, und am Sonntag ist er bei den Grizzlys Wolfsburg zu Gast: Vor dem Heimauftakt gegen die Kölner Haie gab’s das AZ/WAZ-Interview mit Sport1-Moderator Sascha Bandermann.

07.09.2017

In Mannheim starten die Grizzlys am Freitag in die Saison. Am Mittwoch gaben sie ihre Saisoneröffnungs-Pressekonferenz.

06.09.2017

Zwei Tage vor dem DEL-Start bei den Adler Mannheim kehrt Grizzlys-Kapitän Tyler Haskins ins Training zurück. Doch was zunächst auf einen Einsatz Haskins gegen die Adler hoffen ließ, zerplatzte am Nachmittag. Haskins wird gegen die Adler Mannheim noch nicht spielen können.

06.09.2017
Anzeige