Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Grizzlys Wolfsburg
Eisarena
Länderspiel-tauglich: Die Eis-Arena in Wolfsburg.

Länderspiele in Wolfsburg sind nichts Neues – zumindest beim Fußball. Im kommenden Jahr könnten aber auch Eishockey-Fans in den Genuss kommen, die deutsche Nationalmannschaft einmal live zu sehen: In der Wolfsburger Eis-Arena könnte im April ein WM-Vorbereitungsspiel der DEB-Auswahl gegen Frankreich steigen!

mehr
Eishockey: Grizzlys Wolfsburg
Wieder für den DEB im Einsatz: Grizzly Björn Krupp startet am Freitag mit dem Nationalteam in den Deutschland-Cup.

Während die Eishockey-Profis der Grizzlys Wolfsburg ihre wohlverdiente Pause genießen, geht es am Wochenende für das Nationalteam in die Vollen: Beim Deutschland-Cup in Augsburg stehen drei Spiele an drei Tagen auf dem Programm, los geht’s am Freitag um 19.30 Uhr gegen Russland. Mit dabei: Grizzlys-Verteidiger Björn Krupp.

mehr
Eishockey: DEL
„Wir müssen die Kleinigkeiten weiter verbessern“: Grizzlys-Coach Pavel Gross will die erste echte Pause der Saison zur Analyse nutzen.

Das Eishockey-Oberhaus legt eine Pause ein, die Grizzlys Wolfsburg werden die kommenden Tage auch zur Analyse nutzen.

mehr
Eishockey
Ärgerlich: Hier scheitert Tyler Haskins an Berlins Torwart Marvin Cüpper. Es wäre das 1:0 für die Grizzlys gewesen. Die Eisbären gewannen am Ende 5:2 vor ausverkauftem Haus.

Erstmals in dieser Saison ausverkauftes Haus mit 4503 Besuchern, dank knapp 1000 angereister Fans der Eisbären Derby-Atmosphäre in der Eis-Arena, dazu ein über weite Strecken packendes Spiel – doch zum Wolfsburger Glück fehlte ein Erfolg. Die zuletzt sechsmal in sieben Partien erfolgreichen Grizzlys unterlagen den Berlinern mit 2:5 (0:0, 0:2, 2:3).

mehr
Eishockey
Es wird weiter gejubelt: Die Grizzlys gewannen auch beim Spitzenreiter Nürnberg:  Hier bekommt Torschütze Kamil Kreps (2. v. l.) die Glückwünsche seiner Mitstreiter Christoph Höhenleitner, Kris Foucault und Ribbie Bina.

Der Grizzlys-Express rollt. Verdient, mit einer kämpferisch, läuferisch und taktisch starken Vorstellung gewann Wolfsburgs Eishockey-Erstligist vor 4850 Zuschauern bei Spitzenreiter Nürnberg Ice Tigers. Kamil Kreps schoss das Tor des Tages beim 1:0 (0:0, 1:0, 0:0).

mehr
Eishockey: DEL
Voll dagegenstemmen: Auf die Grizzlys warten am Wochenende zwei Top-Gegner.

Auf Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg wartet am letzten Wochenende vor der Deutschland-Cup-Pause ein Hammerprogramm.

mehr
Eishockey
Packt er wieder den Hammer aus? Grizzlys-Zugang Kamil Kreps glänzte zuletzt, sein Coach traut ihm noch mehr zu. Am Freitag in Nürnberg und am Sonntag gegen Berlin wird eine Top-Leistung gebraucht. Zudem wird gegen die Eisbären volles Haus erwartet.

Zuletzt fünf Siege aus sechs Spielen – können die Grizzlys Wolfsburg diese Schlagzahl halten? Am Wochenende warten gleich zwei Top-Gegner. Das allerdings schreckt Grizzlys-Shooting-Star Kamil Kreps nicht.

mehr
Eishockey
Die Grizzlys feiern auf dem Eis. Das gibt es jetzt bei Sieg wieder direkt nach dem Spiel.

Seit einigen Spielen feiern Wolfsburgs Eishockey-Profis nach Siegen direkt im Anschluss an das Spiel. Das war lange nicht mehr so und macht alle froh.

mehr
Eishockey
Der Siegeszug geht weiter: Die Grizzlys gewannen 3:1 in Krefeld, Kamil Kreps (2. v. l.) schoss alle Wolfsburger Tore.

Dritter Sieg in Folge für Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg. Am Sonntag gab es ein 3:1 (1:0, 1:0, 1:1) bei den Krefeld Pinguinen. Vor 3850 Zuschauern war Wolfsburgs Spätverpflichtung Kamil Kreps der Mann des Tages. Der Tscheche erzielte alle Treffer.

mehr
Eishockey
Es läuft: Sebastian Furchner und die Grizzlys schlugen die DEG mit 3:0.

Die Klettertour geht weiter. Die Grizzlys Wolfsburg setzten sich am Freitag mit einem 3:0 gegen die Düsseldorfer EG in den Play-Off-Plätzen fest, sind jetzt unter den Top Sechs. Am Sonntag (14 Uhr) spielen sie in Krefeld.

mehr
Eishockey
Gute Erinnerungen: Das erste Saisonspiel gegen Düsseldorf gewannen die Grizzlys (l. Tyler Haskins, r. Sebastian Furchner) – am Freitag geht es wieder gegen die DEG.

Das Eishockey-Oberhaus – es präsentiert sich als Tollhaus, was die Ergebnisse angeht. Nicht nur die Grizzlys haben Probleme mit der Konstanz. Sie nehmen einen neuen Anlauf, mehrere Partien in Folge stark zu gestalten. Dann könnten sie sich im Bereich der Play-Off-Plätze festbeißen. Am Freitag (19.30 Uhr) kommt die Düsseldorfer EG, am Sonntag (14 Uhr) geht es zu den Krefeld Pinguinen. „Ein interessantes Wochenende“, so Manager Charly Fliegauf.

mehr
Eishockey
Spielt in Top-Form: Verteidiger Björn Krupp (l.) ist eine absolute Konstante bei den Grizzlys Wolfsburg und darf bald vielleicht an Olympia denken.

Konstanz war bei den Grizzlys Wolfsburg bislang in dieser Saison noch nicht drin. Einer aber spielt konstant: Verteidiger Björn Krupp. In dieser Form kann er vielleicht auf den Olympiazug springen.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.