Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/ -1° wolkig
Sportbuzzer Fußball

Fußball

Trainer von Borussia Dortmund genießen einen guten Ruf in England. Nach David Wagner und Daniel Farke soll Jan Siewert ein ganz heißer Kandidat auf den Trainerposten bei Huddersfield Town sein. 

06:56 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Rückrunde der Bundesliga startet - und der FC Bayern München eröffnet die zweite Saisonhälfte am Freitag gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Im SPORTBUZZER-Interview verrät Christoph Metzelder, warum er die Bayern im Titelkampf mit dem BVB noch nicht abschreibt.

06:11 Uhr

Nach dem Trainer muss jetzt auch der Sportdirektor gehen. Olaf Rebbe arbeitet ab sofort nicht mehr bei Premier-League-Klub Huddersfield Town. Laut Vereinsmitteilung haben sich der ehemalige Wolfsburg-Manager und der Tabellenletzte der englischen Liga einvernehmlich getrennt.

17.01.2019

Kommt es noch im Winter zu einem Wechsel beim BVB? Ausgerechnet Ex-Trainer Thomas Tuchel, jetzt Trainer beim Frankreich-Topklub Paris Saint-Germain, ist an einem seiner Ex-Schützlinge interessiert – das bestätigte Tuchel nun öffentlich. Aber klappt der Transfer von Julian Weigl?

17.01.2019

Was war da denn los? BVB-Edelreservist Julian Weigl hat seinen Teamkollegen während des Dortmund-Trainings den doppelten Stinkefinger gezeigt. Grund dafür soll ein fieser Scherz der BVB-Spieler sein.

17.01.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Kurios: FC-Arsenal-Trainer Unai Emery hat auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Chelsea verraten, dass Ex-DFB-Star Mesut Özil noch in diesem Jahr seine Freundin heiraten will. Eine pikante Enthüllung

17.01.2019

Weil Schalkes Ärmelsponsor den Besitzer gewechselt hat, muss auch der Bundesligist umplanen. Beinahe wären die Farben Schwarz-Gelb so auf das Heimtrikot von S04 gelangt.

17.01.2019

Rund 1000 Gegenstände aus dem Erbe von Fußball-Legende Fritz Walter sollen versteigert werden. Unter der Bezeichnung "Memorabilien-Nachlass einer deutschen Fußball-Legende" bietet ein Heidelberger Aktionshaus in einer Sonder-Versteigerung die Stücke in 300 Positionen an.

17.01.2019

Mesut Özil absolvierte in diesem Jahr noch kein Spiel für den FC Arsenal. Erneut muss der deutsche Weltmeister sich harte Vorwürfe gefallen lassen. Ex-Arsenal-Spieler Emmanuel Petit hat wenig Verständnis für den Deutschen.

17.01.2019

VFL Wolfsburg

Nach dem Trainer muss jetzt auch der Sportdirektor gehen. Olaf Rebbe arbeitet ab sofort nicht mehr bei Premier-League-Klub Huddersfield Town. Laut Vereinsmitteilung haben sich der ehemalige Wolfsburg-Manager und der Tabellenletzte der englischen Liga einvernehmlich getrennt.
Der VfL Wolfsburg ist vorm Start der Rückrunde Fünfter. "Wir hätten auch Achter oder Neunter sein können - damit hätten wir uns auch stabilisiert", sagt Torwart Koen Casteels - und erinnert sich an das Hinspiel gegen Auftakt-Gegner Schalke.
Der VfL Wolfsburg hat in der Hinrunde dieser Saison nicht nur zum Erfolg zurückgefunden - sondern auch zu sich selbst. Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen die "Wölfe" auch im neuen Jahr überzeugen. Am Sonntag um 18 Uhr geht es zum Rückrundenauftakt gegen den FC Schalke 04. 
Admir Mehmedi vom VfL Wolfsburg hatte ein schwieriges Jahr 2018. Die erste Jahreshälfte verpasste er aufgrund eines komplizierten Bänderrisses, in der zweiten warfen ihn diverse Muskelverletzungen zurück. Jetzt fühlt sich der VfL-Freigeist so gut wie nie: In den Testspielen im Portugal-Trainingslager traf er insgesamt vier Mal. Nach Daniel Ginczeks Ausfall wird er umso dringender gebraucht. 
Das ist bitter: Der VfL muss wahrscheinlich gleich zwei Spiele auf Kapitän Josuha Guilavogui verzichten, der Kapitän hat sich am Mittwochmorgen im Training eine Zerrung im linken hinteren Oberschenkel zugezogen.
VfL-Eigengewächs Paul Seguin war nicht mit seinen Wolfsburger Teamkollegen ins Trainingslager nach Portugal geflogen, weil er seinen Wechsel forcieren wollte - nun ist der perfekt. Nach Kicker-Informationen wird der Mittelfeldspieler an Zweitligist Greuther Fürth ausgeliehen.

VFL Frauenfußball

Kaum haben die Fußballerinnen von Bundesliga-Spitzenreiter VfL Wolfsburg das Training wieder aufgenommen, gehen sie schon wieder getrennte Wege: Bis zum Start des Trainingslagers am 23. Januar in Portugal befinden sich insgesamt zehn VfL-Spielerinnen bei ihren Nationalmannschaften.
Frauenfußball: Ein Quartett des VfL Wolfsburg reist mit dem deutschen Nationalteam ins Trainingslager nach Spanien. Alexandra Popp ist trotz Wadenverletzung dabei - und hat eine Maske als Gesichtsschutz im Gepäck.
In dieser Woche hatten die VfL-Frauen wieder mit dem Training begonnen - und nun haben sie den ersten Test des neuen Jahres gewonnen: Gegen den niederländischen Top-Klub FC Twente Enschede gab's ein 5:0.
Nach dem obligatorischen Laktattest am Montag standen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg am Dienstag bei Regen und heftigen Windböen ab 15 Uhr erstmals wieder auf dem Trainingsplatz am Elsterweg. 
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg und Co-Trainer Markus Högner gehen getrennte Wege. Der Vertrag mit dem 51-Jährigen wurde bereits aufgelöst.
Der große SPORTBUZZER-Rückblick: Das waren 2018 die zehn herausragenden Momente im Wolfsburger Sport.

Eintracht Braunschweig

Malte Amundsen wurde zu Saisonbeginn von Rosenborg BK ausgeliehen - nun endet die Leihe vorzeitig. Er verlässt Eintracht Braunschweig und wechselt mit sofortiger Wirkung zum dänischen Erstligisten Vejle BK. 
Eintracht Braunschweig ist aus dem Trainingslager im türkischen Belek zurück. Mit sieben Neuen haben sie sich für den Abstiegskampf gewappnet und eine Menge Geld in die Hand genommen - dabei wurde vor allem auf Erfahrung gesetzt. Der Fokus liegt auf dem ersten Drittliga-Spiel am 27.Januar gegen Hansa Rostock.
Eintracht Braunschweig rüstet weiter für den Abstiegskampf in der 3. Liga auf. Die Niedersachsen haben die Transfers von zwei weiteren Offensivspielern vermeldet. 
Stürmer Christoffer Nyman verlässt die Eintracht und kickt zukünftig wieder in Schweden. Er kehrt zu seinem alten Verein IFK Norrköping zurück.
Eintracht Braunschweig hat Jasmin Fejzic verpflichtet. Der 32-jährige Torhüter kehrt vom Zweitligisten 1. FC Magdeburg an die Hamburger Straße zurück und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. 
Bereits am Samstag gab Drittligist Eintracht Braunschweig die Verpflichtung von Mittelfeld-Routinier Bernd Nehrig bekannt. Am Sonntagvormittag folgten dann drei weitere Transfers - darunter sogar zwei alte Bekannte der "Löwen".