Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Eintracht Braunschweig Siegeszug gestoppt - Eintracht schafft ein 1:1 in München
Sportbuzzer Eintracht Braunschweig Siegeszug gestoppt - Eintracht schafft ein 1:1 in München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 23.09.2012
Anzeige

Die Tabelle führt die ungeschlagene Eintracht mit 16 Zählern aber weiter vor Energie Cottbus und dem FSV Frankfurt mit je 14 Punkten an. Vor 31 600 Zuschauern in der Münchner Arena erzielte Dominick Kumbela (20.) die Führung für die Gäste, Necat Aygün (59.) glückte der Ausgleich.

Am Auftakt-Wochenende des 179. Oktoberfestes mühten sich die Münchner in ihren neuen Wiesn-Trikots redlich, die reifere Spielanlage aber zeigten vor der Pause die Gäste. Zudem leisteten sich die Platzherren zu viele unnötige Fouls. Aus einem solchen resultierte auch das 0:1. Freistoßflanke Kevin Kratz und dann deckte Kumbela Schwächen in der Sechziger-Hintermannschaft auf.

Nach dem Seitenwechsel hätte Kumbela (57.) fast mit dem 2:0 für die Entscheidung gesorgt. Doch praktisch im Gegenzug fiel dann Aygün der Ball nach einer Ecke von Daniel Halfar vor die Füße - und es hieß 1:1. Beim offenen Schlagabtausch in der Schlussphase vergab Braunschweigs Dennis Kruppke aus drei Metern die größte Siegtorchance (74.).

dpa

Anzeige