Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Aktuell Morgen wollen sie wieder jubeln

Eintracht Braunschweig Morgen wollen sie wieder jubeln

Sechs Wochen Vorbereitung, sechs Wochen leiden für die 2. Fußball-Bundesliga, das alles hat morgen (15.30 Uhr) ein Ende. Dann beginnt für Eintracht Braunschweig mit dem Heimspiel gegen den TSV 1860 München die neue Spielzeit.

Voriger Artikel
Los geht‘s in der neuen 2. Liga!
Nächster Artikel
Braunschweig besiegt 1860 mit 3:1

Vergessen sind die harten Einheiten und die schmerzenden Muskeln der Profis während der wochenlangen Vorbereitung. Und vergessen ist die fußballfreie Zeit, die die Eintracht-Anhänger irgendwie überbrücken mussten. Seit gestern Abend läuft der Ball in der 2. Liga wieder – und morgen steigt auch die Eintracht wieder ein.

„Die Nervosität und die Anspannung sind etwas gestiegen“, gibt Trainer Torsten Lieberknecht zu. „Wir stehen jetzt 34 Spieltage lang vor eine Riesen-Herausforderung.“ Der Drittliga-Meister muss sich neu beweisen. „Die 2. Liga ist für viele Neuland“, sagt der Sportliche Leiter Marc Arnold, „aber wir freuen uns auf diese Aufgabe“.

Um morgen top vorbereitet ins Spiel gegen 1860 zu gehen, beziehen die Blau-Gelben heute extra noch ein Tageshotel in der Stadt. Dort will der Coach nochmal mit allen Spielern sprechen, sie auf das Duell mit 1860 einstimmen, auf die erste von 34 Herausforderungen. Lieberknecht: „Und morgen um 15.30 Uhr legen wir dann los – zusammen mit den Fans.“

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eintracht Braunschweig
Das verspricht einiges: In der 2. Liga sind so viele klangvolle Namen wie lange nicht am Start, ob‘s die Braunschweiger Eintracht (l. Domi Kumbela), Hansa Rostock mit Marek Mintal (M.) oder St. Pauli mit Fabian Boll ist.

Die 2. Fußball-Bundesliga läuft wieder, gestern fanden schon drei Partien statt. Morgen um 15.30 Uhr steigt dann Eintracht Braunschweig zu Hause gegen 1860 München ins Rennen ein – in eine Liga, die so hochkarätig besetzt ist, wie seit vielen Jahren nicht mehr.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.