Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Eintracht Braunschweig Maximilian Sauer verletzt
Sportbuzzer Eintracht Braunschweig Maximilian Sauer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 25.03.2016
Hat sich am Sprunggelenk verletzt: Eintrachts Maximilian Sauer (links). Quelle: Daniel Karmann

Nicht nur, dass es seit Jahresbeginn sportlich bergab ging und sich Kapitän Marcel Correia schon wieder eine schwere Verletzung zuzog. Nein, jetzt fällt auch noch einer aus, der sich vor Kurzem erst wieder aus dem Lazarett zurückgemeldet hat: Max Sauer. Der Abwehrspieler zog sich nach Angaben des Clubs vom Donnerstag in einem internen Trainingsspiel gegen die Eintracht-U23 einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zu. Der 21-Jährige absolvierte in dieser Saison bisher 14 Punktspiele.

Parallel gibt es auch noch Gerüchte, das U19-Spieler Phillip Tietz, zurzeit bester Stürmer der Eintracht, das Interesse von namhaften Vereinen auf sich gezogen haben soll. Er hat bislang keinen Profi-Vertrag, soll aber einen solchen bekommen.

ale

Eintracht Braunschweig Eintracht Braunschweig - Testspiel abgesagt

Eigentlich wollte Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig die Länderspiel-Pause für ein Testspiel nutzen. Das wird jedoch nichts, die Partie wurde wieder abgesagt.

22.03.2016

Braunschweig. Was ist nur mit der Eintracht los? Klar, der Aufstiegszug ist für den Fußball-Zweitligisten aus Braunschweig längst abgefahren. Aber die Serie von jetzt sechs Spielen in Folge ohne Sieg gibt Anlass zu großer Sorge.

20.03.2016

Braunschweig. Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat das zweite Spiel in Folge mit drei Gegentoren verloren. Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte es bei Union Berlin eine 1:3-Niederlage.

18.03.2016